Handy aus Vertragsverlängerung immer Simlock-frei?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, meist sind m.W. verlängerte Handys auch nicht frei.

Branding kann sich auf einen Aufdruck auf dem Cover beziehen oder auch auf eine speziell angepasste Software, so dass das Gerät z. B. mit einem speziellen Sound oder dem Anbieterlogo startet etc... Oder beides in Kombination. Auch vorinstallierte Apps des Anbieters können dazu zählen.

Der Begriff kommt vom echten 'Branding', nämlich dem Brennen von Brandzeichen bei Vieh, um es zu markieren.

branding heisst, dass auf dem Cover der Name des Anbieters steht z. B. O2

Mann kann das Cover aber welchseln. Bei ebay kann man eins ohne Branding ersteigern

Sehr lustig... Es gibt ein Brandin beim Handy, weiß aber nicht, was das genau bedeutet.

0
@Tiggi

Das bedeutet, dass Du evtl. ein rosa t oder ein o2 auf dem Handy hast (Branding ist immer von einem Netzprovider) und das Menü evtl. verändert wurde (z.B. im Menü Spiele ein Punkt "jetzt im O2-Portal neue Spiele downloaden")...

Wenn es geht, würde ich eins ohne Branding nehmen, sind bei Ebay auch beliebter.

0
@tomknopf

Ah ja, danke. Ist leider mit Branding. Habe beim Kauf gar nicht daran gedacht, dass der Schriftzug vorhanden sein könnte.

0

Was möchtest Du wissen?