Handy: Android oder Windows?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Moin,

ich würde Dir wieder ein Handy mit Android empfehlen. Unter Android hast Du ganz klar eine größere Auswahl an Apps.

Auch von der Bedienung her finde ich Android deutlich komfortabler. Mein Vater hat ein Windows Phone und eigentlich ist es so, dass ich mich mit der Bedienung von Technik recht gut auskenne, aber beim Windows Phone blicke ich manchmal erst mal überhaupt nicht durch, weil da vieles recht umständlich ist. Ich habe ihm empfohlen beim nächsten Handy eins mit Android zu nehmen und dasselbe würde ich Dir auch empfehlen, dass Du dabei bleibst.

Um nun ein Handy zu finden welches wirklich alle deine Ansprüche erfüllt, würde ich Dir diesen Handyfinder empfehlen: http://www.inside-handy.de/handy-finder (Wähle unten links zum Profi-Finder aus)

Dort werden Dir anschließend links in der Navigation massenhaft Möglichkeiten angeboten, dein gewünschtes Handy entsprechend verschiedener Filter zu filtern. Im Bereich Hardware => Speicher könntest Du beispielsweise die Mindestgröße von 32GB interner Speicher festlegen und des Weiteren, dass ein SD-Kartenslot verfügbar sein soll. Du musst nach einer Option immer unten auf den Button Filteroptionen übernehmen klicken, bevor Du die nächste Option einstellst.

Mit einem Klick auf Produkte anzeigen, kannst Du dir zum Schluss alle Handys entsprechend deiner Angaben anzeigen lassen.

Gruß
Lukas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beide Systeme sehr gut. Ist eine Frage des persönlichen Geschmacks. Whatsapp und Instagram läuft auch auf Windows. Snapchat weiß ich leider nicht. 

Die Bedienung finde ich bei Windows 10 besser und übersichtlicher als bei Android. Von der Kamera und Video ist wohl das S7 das beste was du dir holen kannst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorerst: Snapchat gibt es meines Wissens momentan noch nicht im Windows store.

Ich empfehle dir mal folgendne Artikel: http://www.chip.de/news/3-Monate-Windows-Phone-Mein-Leben-ist-die-Hoelle_83949050.html

Ist zwar ein bericht von Chip (Ich kann diese Seite eigentlich überhaupt nicht leiden), aber den Bericht finde ich ganz gut. Er fasst auch ganz gut meine Erfahrung damit zusammen.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besorg Dir von Stiftung Warentest das Heft Mai 2016. Dort sind Ausstattungen und Funktionen von vielen aktuellen Handys beschrieben. Ich denke mal, daß Dir das weiterhilft. - Ich habe mir auf Grund meiner Bedürfnisse und der Empfehlungen ein Samsung S 5 gekauft und bin sehr zufrieden.

PS.: Den eigentlichen Test kann man auch ohne Heft on-line kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Windows Phone hat deutlich weniger Apps im Angebot als Android. Das S7 hat außerdem auch einen ziemlich großen Akku, nochmal um einiges größer als beim S6. Speicher sind meine ich zwar nur 32 GB, die kannst du aber per SD Karte erweitern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Windows Phone ist total geflopt, das kann man vergessen. MS hat einfach auf die falsche Methode gesetzt, Samsungs Tizen konnte sich aus guten Gründen in deutlich kürzerer Zeit durchsetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde definitiv zu Android aus schon oben genannten Gründen greifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Antwort würde eigentlich iOS lauten.

Da du iOS aber bereits ausschließt rate ich dir zu Android.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Mit Android hast du zwar einen großen Appstore dank Google, dennoch ist es nicht so stabil und sicher wie Windows!

Mit Windows hast du das Problem das es kaum bis keine Entwickler für Apps gibt! Selbst auf WhatsApp Updates wartest du länger mit einem Win.Phone als mit Android.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von androhecker
19.07.2016, 06:16

Windows soll stabil und sicher sein? Ist das ein Witz? Windows ist so ziemlich das ineffizienteste und langsamste System auf dem Markt.

0

Was möchtest Du wissen?