Handy als Grundrecht oder einfaches Recht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meinst du mit der Frage ob jeder ein Smartphone bekommen soll/muss? also gleichzusetzen wie das Recht auf Nahrung und Schutz? 

nun, ich finde das, dass Handy ein sehr wichtiges Kommunikationsmittel in unserer Gesellschaft ist und das es auf keinen Fall mehr aus unserem leben wegzudenken ist. Grundrecht ist vielleicht etwas übertrieben, aber ein Handy ist auf jeden Fall sehr wichtig und sollte ebenfalls einen wichtigen Platz in der Gesellschaft einnehmen 

Finde ich anders. Schließlich können wir auch alles analog machen.

0
@XDavid567X

Na dann viel Spaß mit jemanden analog zu Kommunizieren der in einem komplett anderem Bundesland wohnt oder besser noch in einem ganz anderen Land XD 


0

Mein Smartphone ist mir egal, gibt wichtigeres im Leben. Wenn meine Eltern es kaputt machen würden wäre es mir egal. Würde keine träne nach weinen.

Nein, das Handy sollte kein Grundrecht werden! Dazu ist es doch zu unwichtig!

unwichtig oder nicht, entscheidet bei dem Punkt jeder selber 

0

Was möchtest Du wissen?