Handy Akku ohne Handy aufladen? Wie?

3 Antworten

Weißt du den Akku-Typ? Meist werden ja 3,7V Li-ion verbaut.

Wenn du noch einen altes Gerät mit den selben Akkutyp (Zelltyp und Spannung) hast, kannst du die Ladungselektronik eines anderen Elektrogerätes nutzten. Einfach den Akku wie den alten Akku anschließen und dann laden. Bitte auf richtige Polung achten.

Dieser Weg ist mit den Risiko verbunden, dass der Akku oder das Elektrogerät dabei kaputt geht wenn man was falsch macht.

Wenn du das Handy nur kurz nutzen möchtest:

Du kann auch ein anderen, geladen Akku des selben Typs (3,7V) in des Handy einbauen (am besten kurz einlöten).

Oder du kannst dir eine Spannungsquelle mit 3,7V aufbauen. Dies ist wohl eher der Weg wenn man sich etwas mit Elektrotechnik beschäftigen möchte. Bitte vorher noch versichern welche Spannung man genau braucht.

Meist reicht das Anschließen des Handys an den PC über USB-Kabel aus. Hier wird das Handy dann mit den nötigen Strom versorgt. Häufig kann es auch mit ausgebauten Akku gestartet werden.

Was hast du fur ein Handy? Eventuell hat dein Handy einen Kabellose Lade Funktion?

galaxy s3 ist noch alt und ich möchrte Bilder rüberziehen

0

Kauf dir einen neuen Akku und wechseln ihn, oder besorg dir irgend wo einen von einem Freund oder so. Dann kannst du die Bilder auf die Micro Sd giehen oder in Google Fotos hochladen und dan wieder runterladen auf dein anderes Handy oder so.

0

Eine Akku Ladestation

wie teuer wäre demn sowas weisst du das

0

Was möchtest Du wissen?