Handy Akku nach 20% leer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist bei einem alten Akku, der einiges schon Kapazität verloren hat, häufig so. 

Die verbleibende Ladung wird ja errechnet aus der Spannung. Es ist normal dass ein voller Akku zuerst rasch an Spannung verliert, dann bleibt sie laaaaange fast gleich dann bricht sie gegen Ende rasch ganz zusammen. Bei defektem, bzw schon leistungsschwächeren, Akku Ist dieser Knick schon früher und daher werden die letzten % falsch berechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von so einem Problem habe ich ja noch nie gehört :/ Das klingt mir nach einem Softwaredefekt, dein Handy denkt, dass nach 13-20% schon leer ist. Dies ist ja aber nicht der Fall.

Such dir am besten hier Hillfe: https://motorola-global-portal-de.custhelp.com/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?