Handy Akku extrem schnell leer, wenn GPS an ist. Warum?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die meisten GPS Geräte haben nur eine kurze Einsatzdauer da

  1. Signale von bis zu 12 Sateliten empfangen werden müssen und dann sehr schnell viel gerechnet werden muss. Also wird zum normalen Rechner und Handyempfang noch ein Sat-Empfänger zugeschalten.
  2. Ist die Position errechnet dann willst sie auch sehen. Je nach App wird dann von einer internen Datenbank oder vom Internet der Plan gesucht und die Position eingetragen
  3. Ja, zum sehen wird auch noch die Anzeige eingeschaltet die auch viel verbraucht
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

GPS läuft meistens über eine Datenverbindung ins Internet. Dabei wird eine erhöhte Sendeleistung fällig, die auch Akkukapazität raubt. Aber immernoch ist der Stromverbrauch der Displaybeleuchtung höher anzurechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kuku27 29.06.2016, 08:19

und woher weiß das Internet wo genau du bist?

0

gps verbraucht halt viel akku :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man was dagegen machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?