Handy Abo? brauche dringend hilfe

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein Abo kann man zum Beispiel auch unbemerkt durch "Wegdrücken" eines Werbebanners, eines Links oder durch Viren auf einer bestellten App (über Billiganbieter oder ausländischen Anbietern) abschliessen. Dieses Abo kann man nur dort stornieren, wo es bestellt wurde (also bei dem "Drittanbieter", nicht bei deinem Simkarten-Anbieter). Das sollte über einen Anruf, auf der Homepage oder per SMS möglich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe eine Servicenummer bekommen um Olega online zu kündigen (08001737100543). Hatte gestern abend auch auf einmal eine SMS und war noch nicht mal an meinem Handy.

Ab 08:00 Uhr wohl erreichbar sagte mir die Kundenbetreuung von Vodafone.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mtiwi
20.11.2012, 07:35

Ich habe vorsorglich über vodafone eine Abosperre einrichten lassen, das ist kostenfrei und schützt mich hoffentlich vor weiteren unliebsamen Überraschungen.

0

abofalle! geh zur verbraucherzentrale und zwar sofort! wahrscheinlich bist du noch in der widerrufsfrist! da zählt die zeit! die verbraucherzentralen sind sehr interessiert, diese unseriösen unt teilweise ungesetzlichen abofallen aufzudecken! die helfen dir da raus zu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin, Bei mir war genau das gleiche, beim dritten mal ging jemand ran und sagte das es gesperrt wird, weißt du schon mehr?

Gruß Mister S.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich dachte immer, dass mir so etwas nicht passieren könnte. Jetzt wurden mir EUR 9.98 im Oktober von dieser Olega UG abgezogen und als ich bei der Telekom Hotline anrief, teilte man mir mit, dass für Nov. auch schon wieder EUR 9,98 abgezogen worden sind. Ich frage mich aber wirklich wie das geht - schliesslich weiss ich nicht einmal für was! Ich habe weder eine Rechnung noch Auftragsbestätigung bekommen in der die Leistung und Bestelldatum beschrieben wird. Anscheinend ist jetzt meine Vertrag gegen die Abbuchung von Drittanbietern in Zukunft geschützt und nur noch möglich wenn ich vorher anrufe bzw. das vorher der Telekom in Einzelfall bestätige. Trotzdem ist mir schleierhaft wie es immer noch Firmen geben kann die offensichtlich Geld klauen und damit davonkommen. Jeder Ladendiebstahl hat schlimmere Folgen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

0800 Telenummer is kostenlos also ruf doch an und frag nach :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heay12345
16.10.2012, 12:17

habe angerufen: "keine verbindung unter dieser telefonnummer" nun weiss ich nicht weiter.

0

Was möchtest Du wissen?