Handy abnehmen Schule?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"Auf dem gesamten Schulgelände und im Schulgebäude muss das Schülerhandy/Smartphone ausgeschaltet sein." 

Eigentlich erklärt diese Hausordnung alles. Der Pausenhof gehört zum Schulgelände, somit darf das Handy nicht genutzt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Weinachtsmann
27.06.2017, 18:39

Es geht um die Dauer also die 24h. Ich finde überall nur Gespräche darüber, dass das Handy am Ende vom Tag zurückgegeben wird, was ich für sinnvoller halte.

0

Evt. sieht die Hausordnung vor, das Handys bei euch auf dem Schulgelände komplett verboten sind. Und dann darf es der Lehrer einkassieren. Andererseits musst du darüber belehrt sein und dafür eine Unterschrift (meist im Klassenbuch) geleistet haben. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die rechtliche Grundlage ist die Hausordnung Deiner Schule.

Was verstehst Du an Pkt. 9.1. nicht? Ist doch eindeutig, dass das Hnady ausgeschatlen zu sein hat.

Welchen Notfall hattest Du denn in der Pause?

Und ja, es ist rechtens, dass das Handy dann abgenommen wird.

Lass es doch einfach zu Hause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Weinachtsmann
27.06.2017, 18:38

Liebe/-r beangato, danke für deine relativ Sinn freie Antwort. 

1. Handelt es sich nicht um mich.

2. Ist das mitführen von Handys ausser beim Abitur immer gestattet, egal in welchem BL.

3. Geht es hier um die Dauer und nicht um den Fakt der Abnahme an sich.

4. Das nächste mal etwas den Grips anstrengen, bevor man eine solch aufbrausende Antwort verfasst.

0

Was möchtest Du wissen?