Handy abgenommen! Lehrer sagt ich wäre dumm und wühlt in meiner Tasche rum

6 Antworten

Sie darf dir das Handy wegnehmen. In deinen Sachen wühlen darf sie nicht. Und dich als "dumm" bezeichnen darf sie schon gar nicht. Interessant wäre aber, wie es soweit gekommen ist. Wie lange waren zum Beispiel du und deine Freundinnen in der Umkleide? Überleg dir, ob ihr das Verhalten der Lehrerin nicht irgendwie provoziert habt.

Ich würde in einer ruhigen Minute höflich mit ihr sprechen, denn wenn du auf Konfrontation gehst, wirst du nicht viel erreichen, auch wenn sich die Lehrerin in der Situation falsch verhalten hat.

Die Lehrerin folgt Anweisungen und steht unter Druck. Natürlich darf sie dich nicht als dumm bezeichnen, aber was darf sie überhaupt? Sie darf dir das Handy nicht wegnehmen, darf nicht in deine Tasche gucken, darf dir auch nicht an den Hintern greifen.

Schon Selbstbewusst für 12 Jahre:) Als erstes fragst du am besten deine Lehrerin ob und wann du dein Handy wiederbekommst(sie MUSS es dir wieder geben) und das mit der beleidigung vor der klasse Im Sekreteriat melden oder sofort nach der Schulleitung (Direktor(in))fragen wäre eine Option. Mfg

Was möchtest Du wissen?