Handwerksbetrieb in Wohngebiet zulässig?

4 Antworten

das ist nur zulässig wenn die entsprechenden Genehmigungen vorliegen. Das müsste beim Bauamt gemacht werden denke ich, denn es geht um eine Nutzungsänderung oder Nutzungserweiterung. Kann aber auch sein, dass es das Gewerbeamt angeht, denn hier geht es ja auch um die Genehmigunge eines Geschäfts.

Soweit ich weiß, darf im Wohngebiet kein Handwerksbetrieb arbeiten. Ich würde als erstes beim Ordnunsamt nachfragen, die sollten es wissen.

es gibt ein mischgebiet usw usw . du musst bei deiner gemeinde nachfragen . da bekommst du sofort eine antwort . er wird sicher im recht sein , denn sonst würde es ja nicht wagen das zu machen denkeich . hatten hier auch den fall ....

Was möchtest Du wissen?