Handwerksberufe mit Abitur

3 Antworten

Würde nach einem handwerlichen Beruf den Meister machen und Führungsaufgaben übernehmen oder Dich damit selbständig machen, dann wirst Du die angestrebte Summe auf jeden Fall verdienen. Welcher Beruf für Dich geignet ist, mußt Du aber selber herausfinden. Schau Dir verschiedene Handwerke an und stelle Fragen, mach evtl. ein Schnupperpraktikum.Als Meister in einem Bauberuf - Maurer, Betonbauer,Zimmerer, Dachdecker, Schreiner, besonders Gerüstbauer, solltest Du gut verdienen können.

Anlagenmechaniker, Bergbautechnologe, Tischler. In handwerklich Berufen, ist immer einen bisschen Informatik dabei, sei es die Programmierung einer CNC Maschine

Tja, und welcher handwerklicher Bereich interessiert dich?

Was möchtest Du wissen?