Handwerkerrechnung: Ist Materialeinkauf als Arbeitszeit berechnet rechtens?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich bin zwar kein Fachmann, aber generell ist es doch so: Wenn Jemand einen Schaden verursacht, hat er auch dafür geradezustehen und für die Schadensbeseitigung aufzukommen. Das heisst, die dafür in Rechnung gesetzten Kosten dürfen gar nicht erscheinen. Das sind Kosten, die der Monteur bzw, die Firma zu tragen hat.

Was möchtest Du wissen?