Handwerker wollen in Mieterkeller. Muss ich ihn ausräumen? Bezahlt mir das jemand?

5 Antworten

insofern es sich um eine reparatur bzw. instandhaltung handelt, sind diese zu dulden. insofern im rahmen einer modernisierung diese arbeit anfällt, kann durchaus die forderung nach entschädigung berechtigt sein. innerhalb der wohnung trifft das 100%ig zu. im keller bin ich mir nicht sicher, aber ich denke schon.

Handwerker wollen in Mieterkeller. Muss ich ihn ausräumen? Bezahlt mir das jemand?

Das ist eine gute Frage. Für die Wohnung ist es klar geregelt, sihe Folgendem Link:

http://www.mietrechtslexikon.de/a1lexikon2/d1/duldung.htm

Mit dem Keller wird es wahrscheinlich auch sein, wenn er Bestandteil des Mietvertrages ist.

Dann hat man zwar eine Duldungspflicht, aber der Vermieter muss den alten Zustand wieder herstellen bzw. alle Maßnahmen ergreifen oder beauftragen.

das mußt schon du ein und ausräumen. Dazu bist du verpflichtet. Geld bekommst du dafür nicht

Vermieter lässt Fenster aufbrechen damit Handwerker reinkommen, erlaubt?

Hallo, bei meiner Schwester musste ein Handwerker in die Wohnung da dort der Heizungskessel für das Mietshaus steht. Da sie jedoch nicht da war haben die Handwerker oder der Vermieter das Fenster aufgebrochen und sind so reingekommen. Sie hat auch nicht bescheid bekommen dass dort Jemand rein muss! Nun war dort die ganze Zeit das Fenster auf, und die Bartagame ist fast gestorben, da es dort arschkalt ist und jetzt funktioniert auch die Heizung dort nicht komischerweise. Was soll sie jetzt tun, was würdet ihr tun?

...zur Frage

Abfluss selber gereinigt aber Rohr vermodert. Vermieter will Abfluss nun nicht reparieren.

Heute lief im Waschbecken das Wasser nicht ab. Statt den Vermieter zu belästigen dachte ich, ich reinige es selber. Dabei bröselte mir das Abflussrohr regelrecht in Form von Rost entgegen. Daraufhin habe ich nun doch den Vermieter informiert und aufgefordert umgehend einen Handwerker vorbeizuschicken. Nun sagt der Vermieter ich hätte ihn vorher informieren müssen und dass ich den Schaden verursacht hätte und diesen nun selber regeln soll.

Was soll ich denn nun machen? Selber machen kann ich nicht, da mir dann bestimmt noch mehr entgegen kommt. Außerdem ist der Vermieter zur Instandhaltung verpflichtet.

...zur Frage

Wohnberechtigungsschein wie lange dauert es bis man den bekommt?

Hallo,

 

ich habe eine Wohnung in Aussicht und brauche noch ganz dringend den WBS um die szial Wohnung zu bekommen. Wie lange dauert es bis ich den Schein habe. Den Schein müsste ich nächste Woche vorkegen. Mein Bruttoeinkommen ist monatlich 1200€. Ausgezahlt bekomme ich um die 850€. Steht mir der Schein zu? Bitte helft mir will diese Wohnung um jeden Preis.

...zur Frage

Vermieter hat den Strom vom Keller auf eine andere Wohnung angemeldet! Was sollen wir tun?

Plötzlich war es in unserem Keller, in dem kein Fenster ist, dunkel. Laut Angabe des Vermieters ist der Keller auf eine Wohnung im Dachgeschoß abgeklemmt worden. Da diese jetzt leer steht und der Strom vom Vormieter nicht bezaht wurde, wurde der Strom abgestellt. Unser Vermieter denkt überhaupt nicht daran, den Strom anzumelden. 

Das kostet ja Geld, stattdessen hat er uns eine Taschenlampe hingestellt, wir sollen uns damit behelfen. Weil wir eine Nachzahlung der Nebenkosten, die viel zu hoch ist noch nicht bezahlt haben, werden wir wie Dreck behandelt.

 Alles was in der Wohnung kaputt geht,sollen wir jetzt selbst zahlen. Ich möchte wissen was das mit dem Strom zu tun hat, den wir ja schließlich jeden Monat zahlen. Ich weiß nicht was wir da machen sollen. Unser Keller ist so klein und Sachen verstaut bis ins Kleinste.

Ich kann nichts mehr finden. Hilfe!!

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit Isotec?

Unser Keller hat ein klein wenig feuchte Wände und bei Stark-/Dauerregen gelangt gelegentlich etwas Wasser durch eine Wand (steigender Grundwasserspiegel) herein.

Von außen können wir das Problem nicht lösen!

Nun habe wir von der Firma Isotec einen interessanten Vorschlag zur Abdichtung von innen zur Lösung dieses Problems erhalten.

Meine Frage bzw. bitte um Rat, hat jemand hier Erfahrung mit Isotec und kann mir zu- oder abraten.

Besten Dank.

...zur Frage

Kann die Wand durch die Waschmaschine nass werden?

Es geht darum, dass mein Vermieter der seinen Keller unter meiner Wohnung hat, letzte Woche auf mich zu kam und mir von einem Wasserschaden berichtete. Als dann 2 Tage später Handwerker meine Wohnung anschauten, stellten Sie anscheinend fest, dass meine Waschmaschine tropft. Ich selber konnte nicht anwesend sein, da ich arbeiten musste.

Nun will mein Vermieter, dass ich meine Versicherung kontaktiere und einen Versicherungsfall melde.Ich selber weiß aber nicht, ob der Wasserschaden wirklich von meiner Waschmaschine kommt oder nicht doch von einem defekten Rohr.

Hinter meiner Waschmaschine sind weder Wasserflecken, noch habe ich irgendwelche Pfützen beim Waschen entdeckt?

Was würdet ihr tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?