Handwerk: Zunftabzeichen erst nach bestandener Gesellenprüfung - stimmt das?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, FlorianBerger. Das ist korrekt, denn erst als Geselle hat er ja den Beruf richtig gelernt und die G. - Prüfung bestanden, darf sich Dachdecker nennen. Wenn ein Lehrling das trägt, gibt er sich als Dachdecker aus, der er noch nicht ist, weil er ja eben dabei ist, einer zu werden, lG.

Ja, das ist sehr gut erklärt und deshalb sehr gut nachvollziehbar. Besten Dank!

0
@FlorianBerger

Bitte schön, ist halt frei von der Leber erklärt, und danke für den Stern.

0

jeder kann ein zunft-berufsabzeichen kaufen tragen, nur wenn er keine gesellenprüfung abgelegt hat, belügt er sich selbst, und schückt sich mit fremde federn, denn angabe ist auch eine "gabe"

Also ich hatte damals in meiner Klasse auch Dachdecker (bin selber keiner) die das Zeichen getragen haben, obwohl sie noch in der Lehre waren.

Vorschrift die bestimmte Dachziegel verbietet? Gibt es das?

Hallo ihr Lieben, wir würden uns in nächster Zeit gern einen Dachdecker ins Haus bestellen und neue Ziegel anschaffen. Diesbezüglich haben wir uns auch schon auf blaue Dachziegel geeinigt (innerhalb der Familie) und diesen Wunsch weitergeleitet. Nun deutete mein Bruder etwas an wie: Solange einer aus der Straße diese blauen Dachziegel nicht schon hat dürfe man sie nicht einfach so verwenden, sondern nur den Standard wie z.B. rote Ziegel. Nun ist meine Frage, ob es tatsächlich rechtlich festgelegt ist, in welcher Farbe ICH die Ziegel auf MEINEM Dach haben darf oder nicht? Das Ganze kommt mir doch ziemlich absurd vor..ich meine, meine blauen Ziegel stören doch niemanden und wenn ich sie schöner als die roten finde, warum nicht?

MFG und herzlichem Dank im voraus.

...zur Frage

UVV ----- Ohrschmuck als Elektriker (bzw. Handwerk allgemein)

Hallo zusammen !

Wie die Überschrift schon sagt ... Ich bin Elektriker und habe mir vor kurzem ein Ohrloch stechen lassen. Nun kam im Betrieb ein Gespräch zwischen dem Meister und mir auf . Er sagte , dass in der UVV stünde , man dürfe keinen Leitenden Schmuck tragen.

(ich gebe zu , es macht Sinn) .. aber ist es wirklich so , dass ich nichteinmal einen Ohrstecker tragen darf ?

...zur Frage

Frage an jegliche Frauen:(eigene unabhaengige Meinung) Beziehung mit hübscher kluger Frau/ ich dumm

Hallo. Ich habe Abitur und mache jetzt mit 18,5Jahren eine Ausbildung zum Dachdecker. Das wollte ich damals bereits machen nach der mittleren Reife, aber man weiß ja nie ob man einen körperlichen Beruf auch noch in älteren Tagen ausüben kann. Meine damalige Freundin zur Zeit des 10.Jahrgangs, sagte zu mir, dass Männer heutzutage andere Eigenschaften wie früher zur Zeit des kein Internets und Handy haben sollten. Anstatt männliche Berufe wie Zimmermann/Dachdecker/Maurer etc. sind jetzt Anwälte/Lehrer/Professoren viel attraktiver wirkend. "Heutzutage braucht man keinen Schutz durch Muskeln um sich geborgen zu fühlen. Eher monatlich genug Geld und Köpfchen ist wichtig." Meine jetzige Freundin mag an mir tatsächlich sogar, dass ich ein wenig stumpf bin und keinen Schritt voraus denke, mich anstatt mit Herr , mit Dachdecker aus Spaß vorstelle, und ich mich in meinem Dachdeckerberuf verwirkliche anstatt mit etwas höherem ... und darauf stolz bin. Und ich hab gemerkt, dass sie mich unglaublich geil in Dachdeckerkleidung(zunftjacke und hose) findet. Sie fühlt sich gebraucht, sofern ich nicht weiß, wo Waschpulver und wo diese Fluessigkeit reinkommt etc. Sie sagt, dass mag sie. Ich hab nur weil meine freunde anfang zu studieren zb auf lehramt, ingineur, management immer mehr zweifel, dass ich meiner Freundin beziehungsweise - unabhaengig ob es das selbe Mädchen ist - meiner spaeteren Frau, etwas gutes tuhe einen schlecht bezahlten Beruf zu wählen, obwohl "ich aus mir mehr machen könne und mein Potential nicht auskoste", laut mama. Jetzt die Frage an die Frauen; Ist euch erstens der Beruf und zweitens die Bezahlung eures Freunde's/ Manne's Beruf so wichtig und hat Auswirkung auf eure Beziehung. Ich denke nämlich ich hab meine Freundin gar nicht verdient als einfacher Mann im Handwerk und Sie als angehende Ärztin... Nicht nur das Sie später mehr verdient, sie ist auch viel viel viel intelligenter und im Gegensatz zu mir auf beiden Beinen steht: nicht raucht/ trinkt/ kifft/ Blödsinn macht. Alle meine Freunde fragen mich auch immer wie ich das hübsche süße zierliche Mädchen an meiner Seite bekommen hab. ( an die Frauen, die mir eine ehrliche Antwort schreiben, könnt ihr auch schreiben wie alt ihr seid, finde ich nämlich interessant )

...zur Frage

Steuererklärung Dachdecker

Guten Tag Zusammen,

ich sitze gerade zum ersten mal an meiner Steuererklärung. Mitte 2012 bin ich mit der Ausbildung zum Dachdecker fertig geworden. Nun bin ich bei dem Punkt Reinigung Arbeitskleidung und Anschaffung Arbeitsbekleidung/Werkzeug angekommen.

Beide o.g. Punkte werden mir monatlich von meinem Nettogehalt abgezogen (Reinigung insg. ca 300,00 € für 2012 und Arbeitskleidung/Werkzeug 200,00 €). Gebe ich nun die Beträge an, die mir tatsächlich vom Lohn abgezogen wurden? Oder darf ich hinsichtlich der Reinigung nur die Pauschale in Höhe von 150,00 € angeben? Mein Steuerprogramm sieht hier entweder die Pauschale oder die Einzelermittlung nach Richtwerten vor (Personen im Haushalt, Waschladungen....) Wo sonst könnte ich die 300,00 € angeben?

Hinsichtlich der Anschaffung von Arbeitskleidung/Werkzeug habe ich dies unter Anschaffung von Berufsbekleidung angegeben. Ist dies so korrekt?

Weiterhin habe ich den Verpflegungsmehraufwand, Fahrtkosten und die Winterbeschäftigungs-Umlage berücksichtigt. Gibt es da noch mehr was ich berücksichtigen kann/muss als Dachdecker?

Es wäre nett, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Vielen Dank im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Achtet irgend jemand noch auf den Ehering?

Hallo Gestern war ich auf einem Seminar mit einer Kollegin. Ich hab sie das erste Mal mit Ehering gesehen. Ich habe es deswegen gemerkt da sie mir erst vor kurzem gesagt hatte nie einen Ring zu tragen, weil es sie stört. Auf meine Frage wie es kommt das nun ein Ring trägt antwortete sie folgendermaßen: "Mit Ehering wirke ich seriöser. Es zeigt das ich nicht mehr zu haben bin. Es zeigt das ich mich fest binden kann und zu meinem Wort stehe!" Ehrlich gesagt ich achte nie darauf ob einer einen Ehering trägt. Noch nicht einmal wenn ich Intetesse an einer Person habe. Erst wenn ich tatsächlich etwas mit dieser Person anfangen will achte ich auf solche Sachen. Wie seht ihr das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?