Handtücher müffeln und mein Mann hat mich kritesiert deswegen

19 Antworten

Du fühlst dich zu Unrecht angegriffen und es ist nicht das erste Mal, dass das vorkommt. Rede darüber mit deinem Mann! Redet darüber, wer was bei euch macht und wie! Wenn ihr beide arbeitet, kann auch der Haushalt aufgeteilt werden, das ist keinesfalls Sache der Frau allein. Waschen ist in heutiger Zeit doch einfach wie nie. Tür auf, Handtücher rein, nicht länger als höchstens zweimal nutzen, dann 60 Grad waschen, evtl., Hygienespüler, manchmal Weichspüler und sie duften frisch. vielleicht ist auch die Maschine selbst lange nicht mehr gereinigt worden ,kaufe Maschinenpflegepulver und warte ab, ob sich was ändert am Geruch. du bist erwachsen, regle deine Dinge selbst, warte nicht ab, dass sich dein Mann ändert. Ihr solltet lernen, mehr miteinander zu sprechen und euch auf ein Ergebnis zu einigen. Jetzt reagierst du wie ein kleinkind, was du nicht mehr bist!

Hygiene Spüler verwenden (gibt es von Sagrotan und anderen), nach Möglichkeit Waschtemperatur erhöhen, weil einige Waschmaschinen inzwischen die angegebenen Temperaturen gar nicht mehr erreichen, so bekommen sie eine höhere Energieeffizienzklasse. Nach zwei mal benutzen bereits wieder zu waschen halte ich für reine Energieverschwendung, wenn man sich vor dem Abtrocknen gründlich wäscht, dann hält das Handtuch ein bis zwei Wochen.

Wenn er mit Kritik ankommt dass die Handtücher müffeln, würde ich sie ihm in den Arm legen und sagen: Dort (mein Liebling!) steht die Waschmaschine! Handtücher sollten immer gut Trocknen können, dann müffeln sie weniger. Ansonsten zwei- bis dreimal in der Woche wechseln.

Duschtücher alle vier Wochen zu waschen ist ein wenig zu lang. Vielleicht reicht alle vierzehn Tage, wenn man sie vernünftig zum trocknen nach dem Duschen aufhängt. Dann müffeln sie auch nicht. Ansonsten dann halt jede Woche waschen. Außerdem Handtücher braucht man nur in die Waschmaschine packen und waschen. Anschließend je nach Wetterlage ab nach draußen oder in den Trockner.

was haben die müffelnden handtücher   damit zu tun, dass  dein  mannauch mal hausarbeit machen soll??  garnichts !

deine handtücher müffeln  weil sie nicht  richtig getrockent in den schrank gelegt  werden  und dort stockig werden ..oder sie  zu lange im badezimmer hängen (  4  wochen)  und dort   nicht mehr  richtig  trocken werden nach benutzung-

also  länge rim trockner  trocknen lassen--  kein weichspüler  benutzen --kannn auch  riechen  und empfindlich stören . vernünfriges waschmittel  benutzen und  vor allem ÖFTER WASCHEN--alle  4  wochen   also   hör mal  -so lange kannman doch kein badehandtuch benutzen   oder  handtuch für die hände -- diemüssen  WÖCHENTLICH  gewaschen werden --  und du wirst doch wohl in de rlage sein  deine wschmaschine zu bedienen -

Was möchtest Du wissen?