Handtücher in eine Wäsche trotz verschiedener Farben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich trenne:

Helle Handttücher, welche ich mit weißer Unterwäsche aus Baumwolle zusammen bei 40 ° wasche. Die bunten Handtücher wasche ich mit bunter Unterwäsche aus Baumwolle zusammen bei der gleichen Temperatur.

Bettwäsche auch bei 30° / 40°. Jeans gebe ich separat oder mit dunkler Wäsche zusammen in die Maschine bei derselben Temperatur.

Synthetische Wäsche wasche ich bei 30°. Pullover, Shirts usw. genauso. Das kannst Du zusammen in einem Waschgang waschen.

Die Schleuderdrehzahl würde ich nur bei Synthetik und Buntwäsche reduzieren, damit die Sachen nicht so geknittert aussehen. Vorwäsche brauchst Du nur bei sehr schmutziger Wäsche zu machen.

Also bei den Handtüchern wäre ich vorsichtig. Gerade wenn du auch schwarze dabei ist.

Mach lieber zwei Waschladungen (hell und dunkel) daraus. Die Unterhemden kannst du dazugeben. Die sollten 60 Grad aushalten.

Weißes grundsätzlich extra waschen"

Buntes wasche ich mit 40 - 60 Grad!

trenne da aber auch helles u. dunkles!

Weiss- und Buntwäsche immer trennen, grad wenn's um fremde Wäsche geht, lieber auf Nummer sicher, statt Ärger mit der Schwiegermutter 😉

Was möchtest Du wissen?