Handtuch vs Geschirrtuch

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich denke, in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Geschirr spülen ist das Händetrocknen "in einem Abwasch" mit dem Geschirr-Abtrocknen getan.

Bist Du aber in der Küche und bereitest z. B. etwas zu essen zu oder willst Dir nur so die Hände waschen, kommt das Handtuch zum Einsatz.

Ich habe auch getrennte Nutzung, aber mein Mann "darf" das so machen, wie er will bzw. genau genommen macht er das so, wie er will und ich eben auch... ;-)

Ich wuerde das Geschirrtuch nehmen, denn deine Haende sind ja so sauber wie das Geschirr.Warum also erst abtrocknen? LG gadus

da fragst du am besten deine frau. lebst ja mit ihr in einem haus.

ich benutze auch ein handtuch u ein geschirrtuch. ich trockne mir zuerst meine nassen hände im htuch ab u greife danach zum gtuch.

Also ich bestehe da auch auf getrennte Tücher!

Wenn ich am Geschirr waschen bin, trockne ich die Hände auch nicht erst am Handtuch ab, sondern nimm gleich dasGesirrtuch und trockne das Geschirr, die Hände sind ja naxch dem Abwasxch auch richtig sauber!

Das Handtuch kommt zum Einsatz, wenn ich mir die Hände mal so wasche, dann nimm ich natürlich das Handtuch um sie zu trocknen, das versteht sich von selber!

Aber wenn es Deine Frau anders will, müsstest Du das wohl akzeptieren, auch wenn es doof ist!

L.G.Elizza

Ich denke, es kann sein, es hängt davon ab, wie Sie wollen.

Nimm einfach das Handtuch und fertig, heißt ja schließlich "Hand"-Tuch, dürftest dir damit also die Hände abtrocknen

Was möchtest Du wissen?