Handschuhe fürs Fahrradfahren im Winter - welche sind gut gegen Wasser und Wind - Skihandschuhe?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Handschuhe zum Radfahren im Winter? Warum nicht beheizte Handschuhe von warmthru unter www.vonruetzen.de ovr sports equipment bietet beheizbare Unterziehhandschuhe und beheizbáre Winterhandschuhe / Handschuhe, aber auch beheizbare Socken und beheizte Sohlen von Hotronic. Zum Radfahren, Drachenflieger, Paragliden, jeder Art von Wintersport etc. jederzeit geeignet. Darueberhinaus beheizbare Westen und ganz neu ein beheiztes Tabard. Das ist das Waermste fuer den Koeper, was es derzeit am Markt gibt.

Einst haben schlaue Leute für die Radfahrer das Radgeschäft erfunden, in dem die Radfahrer ihren Bedarf decken können. Darin gibt es meist im guten Sortiment spezielle, für Radfahrer entwickelte Handschuhe (von VAUDE, Shimano und anderen) die dich sicher zufriedenstellen können. Motorradhandschuhe sind zwar eine Alternative, aber meist teurer und steifer, was die Beweglichkeit beim Bremsen/Schalten stört.

Vielen Dank!

0

Ich kann die Neopren- Motorradhandschuhe von XC-ting empfehlen. Motorradhandschuhe sind nicht nur wichtig um bei Stürzen Verletzungen zu verhindern , sondern sollte ein guter Handschuh natürlich auch vor Nässe und Kälte schützen. Weiter sollte man natürlich auch auf einen perfekten Sitz an den Händen achten.

Geh in ein Motorradfachgeschäft. Die haben die richtigen: Wasserdicht, aber man kann die Finger noch bewegen, die man beim Motorradfahren braucht. Dennoch sind sie warm. Aner auch die Skihandschuhe haben Fingerbeweglichkeit und sind wasserdicht, denn auch beim Skifahren braucht man das Fingergefühl an den Stöcken.

Vielen Dank!

0

http://www.zweirad-stadler.de/Fahrrad_Motorrad_Zubehoer/fahrrad_bekleidung.php?VID=1234479228epmr0x7RHk4bXPQn&naviid=35

Vielen Dank!

0

daunenhandschuhe

danke!

0

Was möchtest Du wissen?