Handgeschriebener, tabellarischer Lebenslauf - Was muss ich alles beachten

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Keine Druckschrift, nimm einfach deine persönliche Schönschrift.

das Format kann ruhig das eines normalen, mit PC-erstellten Lebenslaufes sein.

Ansonsten sind am wichtigsten persönliche Daten wie Name, Adresse, Staatsangehörigkeit, Geburtsort, Eltern und halt deinen Lebenslauf, dein persönlicher und schulischer /beruflicher Werdegang.

Wichtig ist auch, ganz kurz und knapp persönliche Interessen oder Hobbys aufzuzählen (literatur, Sport, Reisen, ...)

S4ndrina 20.08.2012, 20:03

Also Schreibschrift? Weil ein anderer User hat jetzt ja gemeint Druckschrift ist ok

0
v0odo01 20.08.2012, 20:41
@S4ndrina

Naja, es macht für mich zumindest keinen Sinn, einen handschriftlichen Lebenslauf zu verlangen, um dann alles schön leserlich in Druckschrift zu lesen. Dann würde ich gleich sagen, machts am PC.

Es gibt halt noch einige, meistens älterer Generation, die denken, vieles aus der Handschrift herauslesen zu können.

0
S4ndrina 20.08.2012, 22:23
@v0odo01

Ja ich hab jetzt alles in Schreibschrift geschrieben, sieht jetzt kann ok aus. Danke für den Ratschlag.

0

alles so wie mit dem computer. nein druckschrift ist total super :) hs leserlich, sauber und ordentlich

Was möchtest Du wissen?