handgelenkspiegelung ,...schmerzen

1 Antwort

Hallo 11mirko,

wenn das Entfernen von Schleimhaut und die Glättung an deinen Schmerzen schuld waren, sollte es danach eigentlich konstant bergauf gehen. Was sagte denn der Arzt bei der Gipsabnahme, mit welchem Zeitraum du rechnen solltest, bis es besser ist? Falls du vergessen hast, danach zu fragen, dann hol das doch nach.

Dabei würde ich auch gleich fragen, ob seiner oder ihrer Ansicht nach die Hauptursache beseititgt wurde oder mit welcher Wahrscheinlichkeit es sein kann, dass du eben doch wegen der Elle weiter Schmerzen hast. Keine Angst! Das heißt nicht gleich Einwilligung zu einer neuen OP, aber an deiner Stelle wüsste ich das schon gern. Wegen der Belastungsfähigkeit (ab wann, wie viel) würde ich mich auch erkundigen. Gute Besserung!

Elle und Speiche gebrochen

Ich habe vor etwa 11 wochen meine elle und speiche gebrochen. Ich hatte auch 6 wochen einen Gips. Wenn ich jetzt meine hand kreise knachst es immer. Ist das normal weil ich bin 13 und wachse noch ?

...zur Frage

Handgelenk Schmerzen, Grund?

Halll zusammen :) Ich weiß Ferndiagnosen sind jetzt nicht sehr vorteilhaft aber ich bitte um Hilfe, weil ich die nächste Weile keine Zeit hab zum Arzt zu gehen. So: Ich hab jetzt schon länger Schmerzen im Handgelenk, aber auszuhalten. Jetzt sind sie aber aus dem nichts 10x schmerzhafter geworden und ich wenn ich die Hand nach vorne oder nach hinten kucke tut es höllisch weh. Ich kann mich auch nicht auf die Elle stützen. Wenn ich das tue, fange ich an zu zittern und knicke aufeinmal um und es tut übertrieben weh. Ich war heute bei meinem Hausarzt und sie hat mir einen Zinkverband drauf gemacht. Aber desto weniger ich mich bewege desto schlimmer werden die Schmerzen. Nachts hatte ich auch Schmerzen in der Hand und bin davon aufgewacht. Und wenn ich meine beiden Arme ausstrecke sieht man das die Elle vom rechten Arm mehr rausschaut als die Linke, aber vielleicht ist das auch normal. Wenn ich auf die Handgelenkwurzemknochen tippe oder drücke, spüre ich an einem Punkt das es stark schmerzt. Ich hatte mir vor 1 1/2 auf der anderen Hand das Handgelenk gebrochen, und solch Schmerzen habe ich jetzt nicht auf dem rechtem Gelenk. Meine Ärztin sagt es wäre wahrscheinlich eine Überlastung aber ich denke nicht, weil es knackst andauernd wenn ich es bewege und es war gestern Abend geschwollen. Nun, jetzt weiß ich nicht was am besten ist. Ich will jetzt auch nicht unnötig ins Krankenhaus Röntgen, denn ich denke es wird vielleicht nichts wildes sein, aber trotzdem solche Schmerzen hatte ich lang nicht mehr. Die Schmerzen strahlen wenn ich mich abstütze in meine Elle aus. Vielen Dank im Voraus wenn ich Antworten bekomme :)

...zur Frage

Handgelenk gebrochen: Wie zur Toilette gehen?

Hallo, ich habe mir beim Fußball das Handgelenk gebrochen und die Hand in Gips! Wie soll ich zur Toilette gehen?

...zur Frage

Starke Handgelenkschmerzen - Tennis ... was tun?

Hallo, ich habe seit ca. 1,5 Monaten starke Schmerzen an meinem linken Handgelenk als Rechtshänder. Ich bin 15 Jahre alt, weiblich und betreibe Tennis als Leistungssport (ca. 3 Stunden pro Tag). Gestern habe ich zum ersten Mal seit 4 Wochen Pause wieder gespielt und die Schmerzen wurden sofort stärker. Hat jemand eine Idee was das sein könnte, oder wie man das am besten behandelt ? Der Schmerzpunkt sitzt an der Außenseite zwischen der Elle und dem Dreieckbein/Erbsenbein, strahlt aber die Elle entlang. Besonders das Drehen tut sehr weh, wenn ich draufdrücke und wenn ich die Hand abknicke. Rechts allerdings, spüre ich gar nichts, obwohl ich viel mehr belaste. Letzten Winter und im Sommer 2015 hatte ich genau das gleiche, da wurde es dann aber nach einer Weile besser. Der Arzt konnte beim Röntgen auch nichts genaues feststellen. Vielen Dank für Hilfe :) LG eniloj 251

...zur Frage

Handgelenk steif nachdem Gips ab ist?

Hallo :) Habe mir vor einem Monat das Handgelenk gebrochen und hatte bis heute Gips. Jetzt ist er ab, jedoch kann ich die Hand nicht nach vorne knicken. Es ist als wäre eine Sperre im Handgelenk. Wie lange dauert sowas bis die Hand wieder voll beweglich ist und gibt es Übungen die die Beweglichkeit verbessern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?