Handgelenkschmerzen seit gestern kaum zu ertragen,was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es handelt sich vielleicht um eine Sehnenscheidenentzündung, das kann durch Überlastung vorkommen.  Am besten gehst du morgen zum Facharzt (Orthopäde) und lässt dein Handgelenk untersuchen, wenn es wirklich eine Sehnenscheidenentzündung ist, muss das Handgelenk eine gewisse Zeit ruhiggestellt werden, eventuell bekommst du auch entzündungshemmende Medikamente. Arbeiten darfst du auf keinen Fall mehr, so kann es nicht heilen und wird schlimmer. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReckerM82
10.11.2015, 19:36

Aber die brauchen mich umbedingt auf der arbeit die haben kein Personal und ich war shcon vor 1 monat krank :/

0

lass das handgelenk mal locker und schleuder die hand mal öfters herum. also ein wenig schütteln.

Und gehe damit auf keinen fall arbeiten. Morgen schnell zum artzt ne krankmeldung holen und dann bekommste ne gute salbe dafür. hatte das auch mal vom abwischen und so :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReckerM82
10.11.2015, 19:30

Das Schmerzt beim Schleudern aber wie sau :"D

Das geht doch nicht wenn ich nicht abreiten gehe nur wegen sowas??

0

Was möchtest Du wissen?