Handgelenkschmerzen beim abstützen?

1 Antwort

War bei mir öfters so , Versuch einfach deine Hand nicht zu belasten und hält sie ruhig , wird schon nach ein paar Tagen verschwinden der Schmerz 

Lg und gute Besserung :)

Danke aber ich habe sie ja mit der schiene ruhig gehalten und gebracht hat das so gut wie nichts

0

Schmerzen im unteren Rücken (Kreuzbein), rechts - was tun!?

Hallo Zusammen,

habe seit ca. 3 Tagen schmerzen im unteren Bereich des Rückens (vermute am Kreuzbein), verstäkrt auf der rechten Seite. Ich meine mich erinnern zu können, dass ich vor ein paar Tagen eine falsche Bewegung gemacht habe u. die Schmerzen seitdem an dieser Stelle zugenommen haben. Die Schmerzen nehmen bei Bewegung abm treten deutlich beim Sitzen u. beim sehr geraden Stehen auf (da habe ich das Gefühl als wenn mir der Rücken durchbricht). ich mache seit 2 Tagen leichte Rückenübungen zuhause dabei habe ich auch kaum Schmerzen. Was könnte es nur sein!? Ich weiß, dass ich damit zum Orthopäden gehen sollte aber im Moment ist totales Schneechaos u. mein Orthopäde ist ziemlich weit weg, noch dazu bin ich erkältet u. nehme Antibiotikum. Habt ihr vielleicht n Tipp für mich, was ich tun könnte außer massieren, wärmen u. Gymnastik!? Meint ihr es könnte von allein wieder weggehen!? Danke für jeden Antwort!

...zur Frage

Schmerzen und Taubheit im rechten Unterarm

Hallo, ich hab jetzt seid 3 Wochen Probleme mit meinem Arm. Ich war beim Chirurgen und beim Orthopäden. Es wird und wird nicht besser.

Es begann so: mir tat nach schätze Überanstrengung der Muskel am oberen Unterarm weh. Erst war es wie Muskelkater, dann bei Zugbewegungen wie ein Stromschlag durch den Unterarm, aber nicht schmerzhaft. Am 4 Tag bin ich morgens wach geworden, wollte mich Strecken und bin vor Schmerzen aus dem Bett gesprungen. Bei der Dehnung fühlte es sich an wie Feuer durch den Unterarm. Die Schmerzen bewegen sich immer auf einer Line vom Daumenansatz in Richtung Ellenbeuge. Das kuriose ist, jetzt tut es im Bereich vom Handgelenk bis zur Mitte des Unterarm weh, aber nicht mehr oben der Muskel. Damit was ich beim Chirurgen. Er meinte Tennisarm. Nach einer Woche mit einer Schiene keine Besserung. Bin dann zum Orthopäden, weil ich mittlerweile ein tauber Gefühl an der beschriebenen Stelle habe. Der Orthopäde sagte es sei eine Sehnenscheidenentzündung, kann ich nicht beurteilen. Der Arm ist nicht dick, nicht heiß, nicht blau. Was also bitte kann das sein. Eine Mischung aus allem? Ich hoffe auf Ideen, damit das wieder weg geht. Zu Hause sitzen ist echt anstrengend. Vielen Dank schonmal Lg

...zur Frage

Kann man eine Schenkelhernie bzw. Leistenhernie im MRT erkennen?

Hallo,

ich habe seit drei Monaten eine Schwellung und ab und zu Stechen in dem Bereich http://www.bilderload.com/bild/193813/unterleibH03RF.jpg

Bei mir wurde aber schon Ultraschall und MRT gemacht mit dem Verdacht auf eine Leisten/Schenkelhernie. Jedoch wurde nichts gefunden. Ich bin inzwischen völlig am Ende. Nicht weit die Schmerzen zu groß sind, sondern weil die immer wieder kommen und sich auf eine ganz dumpfe Art und Weise melden. Das ist echt nervig. Vorallem wenn ich meine Periode habe und mir macht die Schwellung einfach nur Angst, wenn ich damit schaue.

Kann es denn sein, dass ganz kleine Hernien(ob jetzt Schenkel oder Leistenhernie) im MRT gar nicht zeigen lassen und ich jetzt trotzdem sowas habe? Ich habe in 1,5 Wochen meine Zentralabiturklausuren und irgendwie bin ich sehr unruhig wegen den Schmerzen... wer weiß wann die wieder kommen... Mein Chirurg und der Orthopäde meinten ich solle mir keine Sorgen machen. Mein Ortho meinte sogar, er würde "zwischen den zwei Muskeln am Oberschenkel" eine Vergrößerung sehen. Aber das wäre nur eine Muskelvergrößerung bzw. könnte es auch die Sehnen betreffen.

Komischerweise habe ich auch keine Schmerzen beim Pressen oder Husten, sondern nur wenn ich z.B. mich beim Sitzen auf der großen Couch nach hinten neige und sich die Bauchmuskeln anspannen. Beim Joggen, bzw. nach einiger Zeit nach dem Joggen sind die Schmerzen auch oft weg.

Wer kann mir da weiterhelfen? Kann ich dem MRT trauen? Die Schwester meinte, dass man eine Hernie nur sehen kann im MRT, wenns eingeklemmt ist... Stimmt das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?