Handgelenkschmerzen bei Liegestützen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke auch, es liegt am Winkel. Nebenher solltest Du die Hand extra dehnen, damit sie sich ohne Schmerz im rechten Winkel abknicken kann. Wahrscheinlich schiebt auch bei den Liegestützen der Unterarm zu viel über dem Handgelenk, dieser Bereich sollte ruhig bleiben. Hier wird es eigentlich ganz gut gezeigt:

Sicherlich kommt es auch auf Dein Gewicht, versuch wenige aber ordentliche und vor allen Dingen nicht so schnelle Übungen zumachen. Evtl. helfen Dir auch unterstützende Handgelenksbandagen.

ich hatte so etwas auch schon mal! dann bin ich einfach mal zum arzt gegangen, derhat mir dann eine salbe gegeben die habe ich dann regälmäßig aufgetragen und seit dem habe ich dort keine schmerzen mehr!

Handgelenkszerrung, hilft nur schonen und langsam an die Schmerzgrenze rantasten, diese niemals überschreiten.

rejoin14 03.02.2012, 19:56

Ich kann nicht Jahrelang eine Zerrung haben, ich habe mal gelesen, dass es vom Winkel kommen kann den man bei den Liegestützen macht.

0
strandparty 04.02.2012, 00:17
@rejoin14

Eine schlimme Handgelenkszerrung dauert 12 bis 16 Monate, bis sie richtig ausgeheilt ist. Du überlastest dein Handgelenk ständig. Mach Liegestütz auf den Handknöcheln, oder ne andere Übung.

0

hast du sonst auch schmerzen?=

rejoin14 03.02.2012, 19:55

nein

0

Was möchtest Du wissen?