Handgelenk warscheinlich gebrochen alleine zum krankenhaus möglich?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Geht so. Karte mitnehmen. Geh aber besser zum Orthopäden oder erst mal Hausarzt. Das ist besser als 8 Stunden in der Notaufnahme zu sitzen.

Moment mal, Du bist gestürzt und hast Dir vermutlich das Handgelenk gebrochen, und Deine Eltern können Dich nicht ins Krankenhaus bringen, weil sie so viele Termine haben??

Nicht Dein Ernst??

Tritt Deinen Eltern mal kräftig auf die Füße, ich glaube es hakt!

Das eigene Kind geht immer vor!

Ruf einen Notarzt, der kommt zu Euch nach Hause und dann kann der Deinen Eltern gleich auch mal kräftig den Marsch blasen.

Ich fasse es nicht.

Dir alles Gute und LG.

... wenn er mal nicht trollt :)

1
@lieblingsmam

Eigendlich hoffe ich es, das dies ein Scherz ist, solchen Eltern würde ich gerne mal die Meinung geigen.

1

ein notarzteinsatz kostet mehrere 100 €, und er kann ja noch laufen. am ende stirbt jemand, weil kein Notarzt kommt

0
@hallo98863

So ein Blödsinn, ein unbehandeltes gebrochenes Handgelenk kann schwere Einschränkungen und Schmerzen verursachen, und wenn ein KH zu weit weg ist und die Eltern keinen Bock haben, ihren Allerwertesten zu bewegen, dann sollte und darf man auch ruhig einen Notarzt anrufen. Der wird von der KK bezahlt!

Jemand, der kurz davor ist, den Stoffwechsel einzustellen, der benötigt keinen Notarzt, sondern einen Krankenwagen! Und es gibt sicher nicht nur einen Notarzt, gell?

1
@MaSiReMa

wenn alle so denken wie sie, aber zu wenig. und wer erst noch Einträge bei gutefrage verfassen kann, wird wohl kaum einen Notarzt brauchen und außerdem was soll er dem Sanitäter denn sagen: Ich hab mir vor einiger Zeit wahrscheinlich das Handgelenk gebrochen, aber auf gutefrage hat jemand gesagt, ich soll sofort unbedingt einen Notarzt rufen.

0
@hallo98863

Das ist nicht ganz richtig. Ein gebrochener Knochen tut meist am Anfang gar nicht so weh, wie man immer meint, also denkt sich der Verletzte, das er vielleicht gar keinen Arzt benörigt. Kann sich aber trotzdem unsicher sein und deshalb (hier ) fragen.

Und natürlich sagt er dem Arzt, das er gestürzt ist.

Ich habe mir als Kind mal den Arm gebrochen, beide Knochen komplett durch, bin damit sogar noch geklettert und weh tat er erst gar nicht, er wurde nur so eigenartig schwer.

Sagen durfte ich meinen Eltern nichts, weil das ganze durch ein Fehlverhalten meiner großen Schwester hervorgerufen wurde, und die hatte Angst vor einer Strafe.

Also hielt ich meinen Mund.

Nachts hörte meine Mutter mich wimmern, da hing dann die Hälfte meines Unterarmes herab und der gesammte Arm war angeschwollen und blau.

Ich habe dann mehr als 12 Wochen Gips tragen müssen, weil der Arm dann falsch zusammen wuchs und noch einmal operativ gebrochen wurde.

Bis heute ist der Arm ein wenig krumm.

Hätte ich sofort etwas gesagt und meine Mum wäre mit mir ins KH gefahren, dann hätte das alles vermieden werden können.

Ich hätte auch noch schreiben können, wenn es nicht der rechte Arm gewesen wäre, und hätte es damals schon Internet gegeben und ich wäre älter gewesen, dann hätte ich wohl auch nachgefragt.

0

Du kannst dort ohne Eltern hin.. konnte ich auch mal.. musst nur deine krankenkarte mitnehmen ^^

traurig, dass der Terminplan der Eltern wichtiger als das Kind ist, aber mit Karte müsste des gehen.

ich habe das gesagt das ich dann lieber alleine nicht sie

0

Wenn Dein Handgelenk gebrochen ist, gehörst Du noch heute Abend in die Notaufnahme. Das kriegen Deine Eltern ja wohl hin.

kein bock meine eltern zu belasten ich habe ein geschwächtes schmertzempfinden und deshalb kann ich noch so schlafen

0
@veenix

na dann, is aber gefährlich, ein freund hat sich zur gleichen zeit wie ich das Handgelenk gebrochen, ist aber erst nach einer Woche zum Arzt gegangen, und der heilungsprozess lief deutlich schlechter als bei mir

3

zum Teil komische Antworten, geh einfach, und alles wird gut!!!

Gruß hardty

Nachmal an alle das dashier nicht in die richtung ausartet "was für verantwortungslose eltern "ich habe ein geschwächtes schmertzempfinden und keine lust heute abend noch in die Notaufnahme zu gehen meine eltern wissen es noch garnicht ich werde es ihnen morgen früh erklären und sagen das sie mir die karte geben solln und ich fahre alleine

Dann solltest Du dies in Deiner Frage auch mal richtig erklären. So wie Du es geschrieben hast, hört es sich genau so an!

Vielleicht solltest Du Deine Eltern trotzdem mal fragen, denn gerade wenn Du so ein niedriges Schmerzempfinden hast könnte das böse Enden.

An Deiner stelle würde ich heute noch ins KH fahren!

0

ok werde ich bei meinen nächsten fragen genauer erklären und was kann den passieren wenn ich es erst morgen behandeln lasse

0
@veenix

Bei mir mußte damals noch einmal operativ gebrochen werden, aber so ganz richtig gerade ist mein Arm nie mehr geworden. Bei einem Handgelenk kann das natürlich auch Bewegungseinschränkung bedeuten.

0

noch was weist du falls geröntgt werden mus ich da eine unterschrift von erziehungsberechtigten brauche ?

0

*brauche ich da :D

0

Was möchtest Du wissen?