Handgelenk schmerzen Reha übungen?

6 Antworten

Du brauchst eine Diagnose, vorher kann dir keiner Tipps geben. Und schon gar nicht sog. Reha-Übungen.

Was meinst du für bungen damit? Sind wir hier Orthopäden, Physiotherapeuten oder sonst was? Nein!

Da bleibt dir echt nur der Weg zu einem Facharzt. Hast du es mal mit einem Sportarzt versucht? Und 22 Ärzte vorstellig gewesen.....also, sorry, das nimmt dir keiner ab.

Durch Übungen wirst du die Schmerzen nicht lindern, eher verschlimmern.

Macht dir deine Arbeit Spass?
Hast du keine Ängste davor, neues dort zu lernen?

Zieh dir einfache Handgelenkstützen an, damit du das Gefühl hast, Hilfe zu haben. Die Handgelenkstützen entlasten dich etwas.

Wenn es damit nicht weg geht, versuche mal das, was du einräumen musst, verschieden anzupacken, dass du nicht ständig dieselben Handbewegungen machst. Nur andere Handstellung reicht schon, dann nutzt du die Sehnen und Muskeln verschieden, immer anders.

Du kannst versuchen Muskeln am Handgelenk aufzubauen, indem du eine Faust machst, das Handgelenk nach vorne abknickst, dann paar Sekunden anspannen und loslassen, entspannen. Aber bei Schmerzen, die du hast, tut das ja weh.

Irgendwelche Übungen zu machen, ist das Allerdümmste. Damit kannst du die Schmerzen verschlimmern, wenn es die falschen sind.

Richtige Übungen kann dir nur ein Arzt bzw. ein Physiotherapeut empfehlen, nachdem eine Diagnose erstellt wurde. Da diese offenbar fehlt, kannst du dir selbst schaden, wenn du das tust, was dir fremde LAIEN im Internet empfehlen.

Wenn du schon bei 22 Ärzten warst, was wohl mehr als übertrieben ist, und keine Diagnose erstellt werden konnte, dann scheint alles in Ordnung zu sein.

Vielleicht kann dir ein Physiotherapeut helfen.

Seit 2 Tagen habe ich Schmerzen im Handgelenk bei jeder Bewegung die ich mit der Hand mache?

Das fing vorgestern ziemlich plötzlich an. Schmerzen ähneln den einer Verstauchung. Und wenn der Schmerz am stärksten ist fühlt sich das ganze Handgelenk ziemlich warm an. Ich arbeite im Einzelhandel und belaste jeden Tag ziemlich meine Handgelenke. Vielleicht weiß ja jemand was es vielleicht sein kann. Schadet ja nicht nach Meinungen anderer zu fragen bevor ich ein Termin beim Arzt mache.

MFG

...zur Frage

Was soll ich tun bei Schmerzen im Handgelenk?

Hey, seit heute vormittag habe ich Schmerzen im Handgelenk, wenn ich es drehe/ nach oben bzw. unten hin bewege.

Ich wollte eine Liegestütze machen, doch selbst das ging nicht weil es geschmerzt hat.

Zudem war mein Handgelenk vor ca. 3 Monat verstaucht

Meint ihr das hängt damit zusammen?

...zur Frage

Unerklärliche Schmerzen im Handgelenk

Hallo,

ich habe seit Monaten unerklärliche Schmerzen im rechten Handgelenk und Handwurzelknochen vor allem bei Belastungen im abgeknickten Winkel also z.B. beim Aufstützen auf den Tisch, beim Aufdrücken von Türen, beim Bedienen eines Schraubendrehers etc. Wenn ich das Handgelenk gerade halte, kann ich es schmerzfrei belasten wie sonst auch.

Ich war schon bei mehreren Ärzten, es wurde geröngt, Ultraschall und MRT gemacht, aber außer einer kaum sichtbaren Flüssigkeitansammlung zwischen den Handknochen wurde nichts festgestellt. Es ist nix geschwollen oder blockiert, es fühlt sich auch normal an (also nicht heiß oder kalt wie bei Entzündungen)

Die Hand wurde nie verletzt (kein Bruch, keine Sehnenverletzungen, keine Prellungen etc.) und auch nie überbelastet, da ich kein strikter Rechtshänder bin, sondern auch oft die linke Hand zum Arbeiten benutzen.

Es wurden bereits ausgeschlossen: Sehnenscheidenentzündung, Haarrisse, Ganglion (Überbein), Schwellungen, Verspannungen etc.

Ich befinde mich gerade in einer Ergotherapie, aber dort ist man auch ratlos, weil es scheinbar keine Ursache für die Schmerzen gibt und die Schmerzen nur bei bestimmten Bewegungen auftauchen. Mich macht das aber schon fast wahnsinnig, da ich kaum noch Sport treiben kann, ich bei eventuellen Stürzen mich nicht richtig abfangen kann und auch sonst ziemlich eingeschränkt bin.

Meine Frage ist nun: Hat jemand schon ähnliches erlebt oder Erfahrungen mit soetwas oder weiß, woran es noch liegen könnte?

Vielen Dank schonmal.

...zur Frage

Schmerzen im Handgelenk durch Badminton Was tun?

...zur Frage

Schmerzen im Handgelenk nach Querflötespielen

Hi! Ich habe öfters Schmerzen im rechten Handgelenk, nachdem ich Querflöte gespielt habe. Würde dabei auf eine Überlastung oder ähnliches tippen. Gibt es vielleicht ein Möglichkeit, wie ich das verhindern kann?? Andere Haltung oder vielleicht bestimmte Übungen vor dem Üben?? Schon mal vielen Dank. Lg marymay

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?