Handgelenk ist verstaucht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

lieber LuckSub...vorab erstma, laß dich nicht beirren, wenn hier jemand solch eine Antwort gibt; ich sehe da nix negatives, wenn du hier so ne Frage stellst, sage letztendlich auch : da solltest du zum Arzt mit, klaro, aber der Ton macht die Musik :-))...es sind ja schon paar Tage vergangen, warst du mittlerweile zum doc ?

...deine Vermutung war ja naheliegend, auch ein Bruch weist solche Symptome auf; ebenso...wenn die Beschwerden in der Hand - Innenseite sind, kann es auch eine Sehnenscheidenentzündung sein, schonen, ruhig stellen hilft (das gilt auch für nen Bruch, aber der sollte vorher geröntg werden), gute Besserung, alles Gute, liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuckSub
01.09.2016, 20:23

Nein, ich war nicht beim Arzt, was sich im Nachhinein auch als richtig erwiesen hat, da sowohl die Schwellung als auch die schmerzen wieder zurückgegangen sind. Es war/ ist also aller höchstens 'ne leichte Prellung.

Danke für deine Zeit und deine Antwort :)

1

Geh zum Arzt/ ins Krankenhaus! Ernsthaft, manchmal kapier ich nicht wie einige Leute offenbar denken gutefrage.net würde einen arztbesuch ersetzen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuckSub
29.08.2016, 19:51

Ich meide Ärzte/Krankenhäuser prinzipiell und gehe nur dorthin, wenn ich mir zu 100% sicher bin, dass es nicht anders geht!

Wenn du kein Verständnis dafür hast, dann ist das dein Problem, aber dann hättest du dir deine vollkommen nutzlose Antwort sparen können...

1
Kommentar von HorrorSuchti88
29.08.2016, 20:03

Nope, meine Antwort war "geh zum Arzt/ ins Krankenhaus". Dein Handgelenk kann verstaucht sein, oder noch schlimmer, gebrochen sein. Selbst wenn es nur ist um Klarheit zu verschaffen solltest du trotz deines prinzipes zum Arzt gehen. Wenn du mir nicht glaubst Google mal was aus unbehandelten brüchen, oder Schädigungen der Knochen werden kann.

0
Kommentar von HorrorSuchti88
01.09.2016, 21:54

Du scheinst meine Antwort bzw meinen Kommentar falsch interpretiert zu haben. Keine Ahnung warum du denkst ich wäre aggressiv, liegt Vllt an meiner direkten Schreibweise. klar, einige Sachen versucht man ohne Arzt zu lösen. Aber wenn man sich die möglichen Folgen anschaut stellt sich die Frage ob das in diesem Fall sinnig wäre

0

Was möchtest Du wissen?