Handelt mein Vater richtig?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn er so weiter macht würde ich zu einem beamten gehen es gibt ja auch sowas wie ein "kinder und jugendlichen heim" da kannst du bleiben und irgendwann nach paar monaten entweder wieder zu deinen eltern oder in eine WG ziehen mit Anderen jugendlichen und betreuer also falls er weiter macht ! Rede einfach mal mit ihm darüber ich komme selber aus dem islam und ich weis wie das ist werde zwar nicht geschlagen und auch nicht gezwungen der koran zu lesen aber ich weis wie die meisten männer da sind also ja pass auf dich auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Islam ist es Pflicht,das Eltern ihren Kindern den Glauben beibringen und auch den Koran lesen lernen.Allerdings ist es nicht gut,wenn er dich deswegen schlägt.Das du für die Schule auch lernen muss ist klar,aber 1/2 Std. am Tag dürfte doch schon drin liegen.Und wenn du mal für eine Klassenarbeit pauken muss,dann kannst du ja deinen Vater den Vorschlag machen es auf dem Wochenende zu verlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Vater handelt überhaupt nicht richtig und du musst dich wehren! Rede z.b. mit einem Lehrer, verwandten oder gleich jemand professionellen! Vllt kannst du auch mit deinem Vater reden und ein "Abkommen" mit ihm aushandeln, dass du z.b. täglich eine halbe Stunde "den Koran" machst (was ist eigentlich damit gemeint?) Und danach dich mit der Schule beschäftigen darfst. Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Japangirl11
03.09.2014, 04:35

Der Koran ist wie die Bibel einfach die islamische variante ,ich persönlich halte nicht's von dem.

0

Der Koran ist in 30 Juz unterteilt (Abschnitte) die bequem zu lesen sind. Einfach eine Juz pro Tag, und in einem Monat bist Du fertig.

Darüberhinaus halte auch ich es für sinnvoll, wenn sich Menschen mit diesem Buch auseinander setzen. Hierbei kannst Du Dir die Frage stellen, inwieweit islamische Ansichten mit der heutigen Kultur, den Menschenrechten und dem zwischenmenschlichen Umgang konform gehen. Dies halte ich insbesondere auch deshalb für wichtig, weil die Hauptkonflikte dieser Welt im islamischen Raum befindlich sind, und der Koran die Grundlage des Islam ist. Daraus ergeben sich dann Rückschlüße, die auch für Deinen schulischen Bereich, sei es Politik, Gesellschaftskunde oder Ethik, wichtig sein können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von homme
03.09.2014, 11:23

Etwas pathetisch ausgedrückt: Möge dein Wort die Geisteszellen der Fragestellerin erreichen! :-)

1
Kommentar von marylinjackson
03.09.2014, 14:28

Lieber Ritter, auseinandersetzen kann man sich nur mit dem Koran, wenn man ihn auch versteht. Doch die FS muss den Koran auf Arabisch rezitieren lernen, was hat sie davon?

1

Hallo...

Erstmal: du Arme!

& zu deiner Frage: es mag sehr hart klingen, aber geh e. V erst zu Lehren & erzähl ihnen das mit deinem Vater & auch das deine Mutter es weiß... & dann geh zur Polizei!!!! sag den Beamten alles!!! Sche!ße so geht das nicht!! Dein Vater soll dich beschützen & nicht der Grund sein warum du Angst hast! So etwas geht gar nicht! Was denkt der? Er ist nicht Gott, er nur einer von Millionen! Klar ist er besonders er ist dein Vater aber nur weil er dein Vater ist darf er weder dir noch sonst jemanden weh tun!! Ab zu Polizei! Die kannst du auch anrufen & die Sache am Telefon erzählen!! Bitte geh zur Polizei oder wenigsten zu Lehrern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Japangirl11
03.09.2014, 04:31

Danke für deine Antwort .Ich habe auch schon mehrmals darüber nachgedacht es mein lehrer zu sagen , aber da mein Bruder es schon seiner Lehrerin gesagt hat und es nicht's gebracht hat hielt ich es nicht mehr für eine gute idee .

0

Ich wusste garnicht das du den Koran machen kannst -.-

Wenn dein Vater dir sagt das du den Koran lesen musst ! Dann lies ihn dir doch durch irgendwann bist du schon fertig damit und profitiertest davon -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit wann leben Japaner nach dem Islam?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lillygirl0608
03.09.2014, 16:38

😂😂😂gibt es ! Aber glaub irgendwas daran bicht

0

Was möchtest Du wissen?