Handelt es sich um einen Holzwurm?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde definitiv dem Vermieter bescheid sagen bevor ich Chemikalien einsetze die das Holz versauen. und ja, das ist ein Holzwurm.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sieht sehr nach Holzwespe aus. Die sind nicht gefährlich und sterben im Herbst. Im nächsten Jahr suchen die sich andere Neststellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, das ist eine Holzwespe, dafür ist nicht der VM für zuständig, nur du, es gibt viele Varianten, nur nützen die nicht, die Verzieht sich wider 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?