Handelt es sich hierbei um Pilze oder Flechten?

...komplette Frage anzeigen Pilz oder Flechte? - (Biologie, Pflanzen, Natur)

3 Antworten

Es handelt sich hier um die Gelbflechte lat. Xanthoria parietina, sie zählt zu den Krustenflechten. Flechten sind zu 70% mit den Pilzen verwandt. Merkmale der Gelbflechte:Leuchtend dottergelbe oder grünlich gelbe Krustenflechte, am Rand mit flachen, in der Mitte fast immer mit schüsselförmigen, leuchtend orangefarbenen Fruchtkörpern (Apothecien). Vorkommen: An Baumrinde, auf Steinen und selbst auf Beton überall sehr häufig, eine der häufigsten heimischen Flechtenarten. Wissenswertes: Diese leicht erkennbare Flechte vermehrt sich über mikroskopisch kleine Sporen, die in den Apothecien gebildet werden. Sie wird von verschiedenen Flechtenbären, das sind mehrere Arten aus der Familie der Bärenspinner (gehören zu den Nachtfaltern), als Nahrung genutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LauriLauraKK
04.03.2017, 13:20

Hast du sogar eventuell sogar Quellenangaben zu den Eigenschaften oder ist das alles eigenwissen? :)

0

Flechten aber Flechten sind zu einem großen Teil Pilze. Flechten sind eine Symbiose von Pilzen und Grünalge. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eindeutig Flechten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?