Handelt es sich hierbei um Gebrauchsspuren auf dem Handy?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du kannst es zurückgeben wenn das ein Schaden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NMirR
30.01.2016, 15:49

wenn der schaden dem Verkäufer bekannt war, aber nicht in der Produkt beschreiben aufgeführt ist, dann muss der Verkäufer den Artikel zurücknehmen, egal ob Privatverkäufer oder nicht. Privatverkäufer dürfen nur bei ihnen unbekannten Schäden die Rücknahme verweigern.

0

Was möchtest Du wissen?