handelt es sich hierbei um eine straftat?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du spinnst auf keinen Fall. 

Sie arbeitet eindeutig unprofessionell. Allein schon die Tatsache, daß sie erst kein Geld will und dann doch ist nicht in Ordnung. 

Ich habe sexuellen Mißbrauch erlebt und weiß auch, daß es wir hier auch grad erlebt immer Leute gibt, die einem dann sagen: du spinnst.

Und genau das ist das Problem. Du bildest es Dir nicht ein. Sie übt Druck aus. Es bringt Dich nicht weiter. 

Sexueller Mißbrauch ist es nicht. Dazu müßte es zu mehr Kontakt kommen. Das hat sie nicht getan. Aber Du fühlst Dich nicht bei ihr wohl und solltest einfach aufhören. Die Chemie stimmt nicht. Und das ist das Problem. Ihr passt nicht zueinander. 

Sie scheint auch nicht gut zu sein. Sonst würde sie ganz normal Geld nehmen und einfühlsamer sein. Eine Straftat ist es auch nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?