Handelt es sich hier um Betrug (genauere Frage)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Brich diesen Kauf sofort ab. Du verschickst Deine PS 3 und bekommst kein Geld. Das sind Betrüger. Das ist eine altbekannte Masche. Grundsätzlich immer erst dann abschicken, wenn das Geld auf Deinem Konto ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chokii
25.11.2015, 13:24

Vielen Dank! Ich kann immer auf eine schnelle Antwort von euch zählen! :)

1

Ignorieren. Das ist ein offensichtlicher Betrugsversuch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ganz einfach:

Ist das Geld auf Deinem Konto?

Ja = Sendung zum Versadnbruingen und Sendungsnummer mitteilen.

Nein = warten auf Zahlungseingang

nein die 2. Kommt keine Zahlung Frist sezten und ggfs nochmal eine Nachfrist setzten dann vom Verkauf zurücktreten und die Ware anderweitig verkaufen. Aber alles muss schriftlich z.b. mail erfolgen denn es besteht ein KLaufvertrag den jede Seite erfüllen muss. Verkauft man die Ware sofort kann der andere Schadensersatz verlangen.

Das sieht sehr nach Betrug aus und ins Ausland würde ich nicht verkaufen.

Grundsätzlich nicht da hier noch mehr Betrug vorhanden ist als in DE.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chokii
25.11.2015, 14:19

Ich habe jetzt trotzdem mal eine Zahlungsfrist geschickt und mit der Mitteilung, dass ich nach Ablauf der Zeit vom Kaufvertrag zurücktrete. Eine Schweinerei ist das. Da möchte man seine PS3 schnell loswerden und dann kommen diese.

0

Was möchtest Du wissen?