Handelt es sich bei "Direktinvestitionen" immer um Investitionen im Ausland?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi ce0sen!!

Also, die Direktinvestition ist eine Form der Auslandsinvestition. Dabei exportiert man einen Teil seines Kapitals von einem Land in ein anderes um dort Immobilien zu erwerben oder Tochterunternehmen zu errichten. Somit--> Ja, es handelt sich immer um Investitionen im bzw. ins Ausland.

Ich hoffe meine Antwort hat dir ein wenig geholfen :)

ADI sind Kapitalanlagen im Ausland, die das Ziel haben Eigentumsrechte an Unternehmen durch Neugründung oder Beteilgung an bestehenden Unternehmung zu gewinnen. -> http://erdkunde-abi.de/wirtschaft/adi/ :)

Was möchtest Du wissen?