Handelsware im Brief ohne Zollinhaltserklärung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auf alle Fälle, kann es dir hier trotzdem keiner sagen,da keiner in die Zukunft schauen kann.

Nicht jede Sendung/Brief wird kontrolliert werden können, sodass leider manchmal solche absichtlichen falschdeklarierten Sendungen/Briefe ungestraft durch kommen.egal in welches Land die Post geht.

Grundsätzlich greife ich mir oft an den Kopf, wenn ich solche Fragen lese.

Man soll nicht lügen und wenn man es trotzdem vor hat, würde ich nicht damit hausieren gehen. Egal, wie anonym, man glaubt zu sein.

Eine Risikobereitschaft hinsichtlich Konsequenzen für Straftaten muss jeder mit sich selbst ausmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er wird auf alle Fälle von Zoll geöffnet und wenn der Wert einen bestimmten Betrag überschreitet kannste das Schreiben gegen Gebüren beim Zoll abholen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann dir hier keiner beantworten, wenn du nicht mal das Wesentliche dabei schreibst, und zwar in WELCHES Land du den Brief schickst. Jedes Land hat logischerweise seine eigenen Bestimmungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von figurehead
20.11.2015, 15:05

Sorry, es geht um die Schweiz

0

Was möchtest Du wissen?