Handelsüblicher Bewegungsmelder - Raspberry Pi

1 Antwort

Prinzipiell geht es auch mit einem Baumarktbewegungsmelder.

Allerdings nicht direkt, sonder dafür bräuchtest du ein Relais, da ein normaler Bewegungsmelder für die Lichtsteuerung 230V benötigt. Denn der Bewegungsmelder benötigt 230V Versorgungsspannung und die Ausgangsspannung beträgt auch wieder 230V. Und deshalb benötigst du das Relais weil der Pi eben keine 230V verträgt.

Als Laie würde ich so etwas allerdings lassen, da diese Spannung nicht gerade ungefährlich ist und du auch den Pi ruinieren kannst, wenn du etwas falsch machst.

Hier siehst du ein Bild wie so ein Bewegungsmelder zur Steuerung einer Lampe richtig angeschlossen wird:

http://de.wikipedia.org/wiki/Bewegungsmelder#/media/File:Bewegungsmelder.PNG

Die Leuchte müsste eben durch das Relais ersetzt werden und an das Relais müsste der Pi angeschlossen werden.

Was möchtest Du wissen?