Handelsspanne, Gewinnzuschlag, und Kalkulationszuschlag >> Kalkulationsschema?

2 Antworten

Den Kalkulationszuschlag kann man in die Handelsspanne umrechnen. Weiß nicht mehr genau wie sry. Der Rest ist dann einfach: Mit der berechneten Handelsspanne kannst du vom BVP zum Einstandspreis kommen. Von ESP kannst du die Handlungskosten draufschlagen und hast die Selbstkosten. Die Differenz aus den Selbstkosten und dem Barverkaufspreis ergibt den Gewinn und dann kannst auch den Gewinnzuschlag ausrechnen, also einfach den Gewinn in Prozent ausdrücken. Musst nur aufpassen bei a und b musst du eben von 270€ ausgehen und bei c und d vom reduzierten betrag. Ich hab jetzt grad keinen Taschenrechner zur Hand sonst hätt ichs mal kurz durchprobiert. Schreibs bald Abschlussprüfung, gell? Wahrscheinlich Kaufmann im Groß- und Außenhandel? Viel Erfolg!

Ein Kalkulationsschema in Excel erstellen - so geht´s

http://www.helpster.de/ein-kalkulationsschema-in-excel-erstellen-so-geht-s_27417#video

Was möchtest Du wissen?