Handelsfachwirt nach Ausbildung?

1 Antwort

Der Handelsfachwirt ist eine Weiterbildung, die Du nach Abschluss deiner kaufmännischen Ausbildung absolvieren kannst.

Die Voraussetzungen der IHK sind hierfür nicht sonderlich hoch. Nach Abschluss deiner Ausbildung benötigst Du lediglich ein Jahr Praxis in dem Beruf.

In der Regel aber kein Problem, da Du - berufsbegleitend - einen Vorbereitungskurs absolvieren sollst, der ca. 12 Monate dauert.

Du solltest aber bedenken, dass so eine Weiterbildung nicht ganz günstig ist. In der Regel muss Du hier mit ca. 4.000 € rechnen. Du kannst hierfür aber das sogenannte "Meister-Bafög" beantragen.

Grundsätzlich kannst Du nach Abschluss deiner Ausbildung gleich einen Anbieter für den Weiterbildungskurs suchen. Das kann die IHK oder auch ein freier Bildungsträger sein.

Ich empfehle grundsätzlich die Kurse der IHK. Du kannst dort mal anrufen oder die Internetseite besuchen und schauen, ob dort Kurse angeboten werden.

Die Anmeldefrist für die Prüfung beträgt vielleicht 3 Monate.

Wie lange dauert das, bis man Handelsfachwirt wird?

Es gibt ja 2 Alternativen.

1) Man macht eine Abi-Ausbildung (nach 2 Jahren ist man Kaufmann im Groß-und Außenhandel, nach einem weiteren Jahr ist man Handelsfachwirt, 2 Abschlüsse in 3 Jahren)

2) Man macht eine "normale" Ausbildung zum Kaufmann im Groß-und Außenhandel (3 Jahre) und macht danach eine Weiter-oder Fortbildung zum Handelsfachwirt.

Frage: Bei der 2. Möglichkeit, dauert das dann insgesamt 4 jahre, bis man die Prüfung zum Handelsfachwirt machen kann? Oder muss man entsprechende X-jährige Berufserfahrung haben? Wenn ja, wie viele Jahre sind das? Hat das schon jdm gemacht?

...zur Frage

Ausbildung Handelsfachwirt Kik, BZE Springe 2016, wer ist dabei?

Hey,

Ich fange ab 01.08.2016 dir Ausbildung zum Handelsfachwirt bei kik an und habe die Ehre sofort die ersten 2 Wocheb nach Springe fahren zu dürfen ;) Wird noch jemand zu der Zeit dort sein?

...zur Frage

Wenn man den Handelsfachwirt gemacht hat, hat man dann auch den Ausbilderschein?

Ich habe vor den handelsfachwirt zu machen, allerdings bin ich mir gerade unsicher, ob man auch den Ausbilderschein danach hat oder diese extra machen muss ?

...zur Frage

Während Ausbildung zum Handelsfachwirt nur Teilzeit arbeiten?

Hallo

ich mache momentan eine Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel bei Aldi.

Meine Ausbildung ist allerdings auf 1 1/2 Jahre verkürzt und ich mache anschließend nochmal 1 1/2 Jahre die Ausbildung zum Handelsfachwirt und zum Ausbilder.

Meine Frage ist, ich hab ja nach 1 1/2 Jahren theoretisch schon eine Ausbildung abgeschlossen und arbeite ja dann während ich den Handelsfachwirt mache im Betrieb weiter als Kauffrau, könnte ich dann auch nur Teilzeit arbeiten gehen oder muss ich weiterhin Vollzeit arbeiten gehen, weil so wie ich das verstanden habe ist die Ausbildung zum Handelsfachwirt ja auch nur schulisch ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?