Handeln in Sri Lanka erlaubt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei Lebensmittel meist nicht mehr, bei Kleidung und Übernachtungen lässt sich geringfügig handeln. Es werden meist keine übertriebene Preise von Touristen verlangt. Insb. bei Gebieten wo wenig oder kein Tourismus vorkommt. Von Tamilen und Muslimen kann man meist ehrliche Preise erwarten. Bei Buddhisten sollte man handeln. War gerade 2 Monate in Sri Lanka unterwegs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist wie in Indien ganz normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?