Handel im Mittelalter - welche Städte?

12 Antworten

Wichtig wäre ein zeitlicher Rahmen. Es sei denn du willst dich bei deiner Hausarbeit auf die Untersuchung eines im schlimmsten Falle 1000 Jahre umfassenden Zeitraum einlassen, was in der Regel in einem Desaster endet.

Bei dem zeitlichen Rahmen kannst du dich ja auf den Schwerpunkt des Seminars oder deines Profs. beschränken.

Du könntest mal im opac Katalog nachsehen, ob du etwas findest.

https://opac.ub.uni-mainz.de/LNG=DU/DB=1/

Meine zweite Idee wäre mal beim Kulturamt Lübeck nachzufragen, ob diese dir evtl. Material schicken oder zumindest empfehlen können. Manches kann man per Fernleihe bestellen - das kostet allerding ein bisschen Geld.

Warum hat sich die Kultur in Europa so stark entwickelt?

In Europa hat sich ja von 3000 v. Chr. bis heute sehr viel getan.

Vor allem auch von der Römerzeit bis ins Mittelalter bis ins 15 Jahrhundert. In der Zeit haben wir Häuser gebaut, Straßen, Handel betrieben.

Warum hat sich in der Zeit bei den Völkern in Amerika oder Afrika nicht so viel getan? Im alten Ägypten gab es ja auch schon eine andere Kultur als in Westafrika.

Die Römer hatten ja auch schon Städte lange bevor sich etwas in Deutschland getan hat. Warum hat sich in Europa also so viel getan, in Amerika oder Asien nicht?

Die Römer haben ja "als erster" mit Handel uns Kutschen und so angefangen, das hätte in Amerika doch auch passieren können. Sie hätten ebenso mit Schiffen Europa "entdecken" können:

Natürlich hatten auch die Maya und Inka und Aztheken ihre Kultur und Wissenschaftliche Kenntnisse, doch sie haben keine Gewehre oder Festungen gehabt. Bei den Indianern hat sich ja so gut wie gar nichts verändert über die Jahrtausende. Woran liegt diese unterschiedliche Entwicklung der Kultur?

...zur Frage

In welcher deutschen (Gross-)Stadt kann man am besten shoppen?

Ich möchte wahrscheinlich in de Ferien in eine deutsche Stadt reisen & da ein bisschen shoppen gehen.
Könnt ihr mir Städte empfehlen, in denen es coole (und genügend) Geschäfte für jugendliche Mädchen gibt?
Bitte begründet es auch.:)

...zur Frage

Welches Thema passt zu mir, das ich in der EuroKom nehmen kann?

Hi Leute und zwar, habe ich im November eine Prüfung, die ich in Englisch habe. D.h. ich muss auch eine Präsentation auf Englisch halten. Doch mir fallen bisher keine guten Themen ein. Ich möchte eher keine Städte oder Länder, o.ä. nehmen, da viele meiner Freunde Städte und Länder nehmen, weswegen ich nicht auch noch solch Themen nehmen will (auch, da die Lehrer immer vergleichen könnten). Ich bin großer Mittelalter-fan und spiele auch gerne PC Spiele in meiner Freizeit. Ich habe mir auch schon überlegt Elder Scrolls als thema zu nehmen. Und dann auf die Story, Verkaufszahlen u.ä. einzugehen. Was habt ihr noch für Themen auf lager, bei denen ihr denkt, dass sie zu mir passen? Danke schon mal im Voraus

...zur Frage

Gibt es noch Mittelalterliche Städte/Dörfer?

Hallo,

mich würde mal interessieren, ob es noch Dörfer/Städte gibt, in denen man noch lebt wie im Mittelalter...

Oder zumindestens so ein Touristendorf, wie zb. das Westerndorf...

Danke

...zur Frage

Bester Broker für CFDs?

Hallo,
ich habe mit Trading212 getradet aber da die gebühren und die margen immer erhöht wurden und es mir nicht erlaubt wurde mehr als 3 Bitcoins zu kaufen (obwohl ich genügend Geld hatte). Sie meinten “Bitcoins sind zu volatil und Trading212 möchte nicht dass Sie das Geld verlieren.”) - Dabei gehts denen eher um ihr Geld... naja also schlechte Erfahrungen...
Deswegen bin ich auf der Suche nach einem neuen Broker. Kriterien die er erfüllen muss:
1. CFDs, Aktien, Forex, Indizes, Kryptowhärungen sollten handelbar sein...
2. Keine versteckten Kosten oder Erhöhungen der Margin & Gebühren wie bei Trading212
3. Mit Iphone App handelbar sein.
4. Schlicht und einfach aufgebaut sein.
5. Seriös sein.

Mit diesen Kriterien den günstigsten Anbieter und am besten mit geringen Over Night Gebürsn da ich längerfristig handel! Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?