Handcreme bei schwitzigen Händen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

eine handcreme mit glyzerin,zb.von eubos aus der apotheke,die zieht schnell ein,fettet nicht nach und beugt rissiger haut vor

senta 26.10.2011, 11:02

danke ;))

0

ich habe so eine handcreme von rossmann , ich finde sie richt sehr gut, und sie zieht auch relativ schnell ein ( kommt natürlich auch auf die menge an ).

lg superlolly ; )

Vor dem Eincremen Hände gut waschen. Und eben keine fette Handcreme nehmen. Diese Oliven-Handcreme aus der Apotheke zieht recht schnell ein.

Kauf Dir ein paar dünne, wollne Handschuhe (also keine Winterhandschuhe für draußen). Dann reibst du dir abends vor dem Schlafengehen die Hände mit Olivenöl ein und ziehst die Handschuhe drüber. Am nächsten Morgen sind deine Hände samtig weich und du muss tagsüber keine Cremes verwenden. Das mache ich regelmäßig und es hilft ganz toll.

VIel Erfolg beim Kampf gegen die spröde Haut an den Händen wünscht Dir LadyInformative.

Melkfett oder Ringelblumencreme.

Die zieht schnell ein und fettet nicht nach. Außerdem pflegt und schützt sie die haut prima.

Oder neutrogena.

Illona41 26.10.2011, 09:04

euterfett geht auch?

0
Gurkentopf 26.10.2011, 09:09
@Illona41

Das ist kein Witz. Es gibt melkfett ganz normal zu kaufen. Und es hilft.

0

Was möchtest Du wissen?