Handbremse vergessen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hahaha nein das ist niicht weiter schlimm. Es ist so je stärker das auto desdo weniger merkt man das die Hanbremse angezogen ist z.b bei einem Starken Auto da kannst du die handbremse anziehen bis du fast den hebel ausreisst und du kannst einfach los fahren. Es ist immer abhängig ob du ein eher schwaches oder ein starkes auto hast. Was hast du für bremsen hintern normale Bremscheiben oder Trommelbremse? Sonnst eifach bei Scheibenbremsen schauen ob der Belag noch i.O. ist und dann wäre es gut. Bei einer Trommelbremse müsstest du einfach im nechsten Service die garage fragen ob sie mal nachsehen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö brauchst nicht solange die Handbremse noch funktioniert und das Auto fixiert. Evtl vor dem nächsten TÜV drüberschauen lassen, nicht dass eine Nachuntersuchung fällig wird. Im Normalfall nicht schlimm. Komisch eigentlich sollte dein Auto eine Warnlampe für sowas haben. Ist seid mehr als 30 Jahren Pflicht für jedes Auto ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xzaver
22.08.2012, 01:13

Ja aber ich bin ja ein volltrottel xD Habs irgendwie total verpeilt das lämpchen

0

Wenn der Motor beim Anfahren mit angezogener Handbremse abwürgt (ausgeht) dann ist Deine Handbremse noch in Ordnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?