Handbremse ständig fest!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sorry an die Vorredner, aber da war nicht viel sinnvolles dabei. Ich gehe fest davon aus daß: Beim Öffnen der Bremse festgestellt wird, daß sich die Reibbeläge von den Bremsbacken gelöst haben und dadurch in der Trommel frei hin- und hergehen konnten. Dadurch hat die Bremse mal blockiert und mal nicht. Unbedingt die Radbremszylinder mitmachen lassen!

Bei den Kumpels die dir sagten: "GAS GEBEN BIS ES KNALLT" kannst du dich herzlich bedanken. Mal abgesehen davon, daß es deiner Kupplung kein bischen gut tut ist das eigentliche Problem damit nicht behoben (aber das wußtest du ja selber schon).

Und außerdem mußt du dein Auto mit Handbremse sichern, weil wenn festgestellt wird, daß es nur mit Gang gesichert war (Gänge können rausrutschen) und dadurch weggerollt und in ein anderes Auto gerollt ist... oder auf eine Kreuzung... bekommst DU die volle Schuld.

Danke für den Stern.

0

Wenn die Handbremse steckt ziehe ich sie doch nicht jedesmal an bevor ich den Wagen in der Werkstatt habe.

Na so weit so schlecht :-))
Also zu Deiner Frage.....
Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Hebelmechanik der Handbremse in der Bremstrommel durch Korrosion (Rost) festhängt.Um diese zu lösen brauchst Du bestimmt Hilfe, ich würde erstmals versuchen, die hinteren Reifen abzumontieren und an der Rückseite der Trommelbremse die Hebelmechanik der Handbremse soweit zurückzudrücken, damit die Räder sich wieder drehen, zur Not mit einem Hammer gegen dir Frontseite der Bremstrommel schlagen, durch die Schwingungen könnte sich die Hebelmechanik lösen............Viel Glück!!

Ach ja, ein kleiner tip für die Zukunft, es gibt keine Autos die sich selber heilen, grinsLG

Die Bremse muss raus, die hast du geschrottet... ;) Wenn du im ADAC bist, lass die Bude in die nächste Werkstatt packen. Wenn du ein wenig Ahnung hast und nicht gerade zwei linke Hände, kannst du das auch selber machen....

wenn die bremsbacken fest sind is es besser mit nem hammer leicht auf die trommeln zu hauen u. dann zu werkstatt, aber immer vorwärts u. rückwärts zu fahren is ne schlechte idee, da man die halterungen der backen beschädigt

Zur Werkstatt hättest Du schon längst fahren müssen, es hilft vielleicht, mit einem Hammer auf die Bremstrommeln klopfen.

Hast Du bei jedem Parken die Handbremse angezogen??

Ja :-/ und ich werde es NIE WIEDER machen.. Jetzt ist sie allerdings seid gestern draußen..

0

Ja :-/ und ich werde es NIE WIEDER machen.. Jetzt ist sie allerdings seid gestern draußen..

0

Was möchtest Du wissen?