Handbremse beim Astra G 2.0 DTI hinten rechts fest

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei opel ist es sicher dieser Externe Bautenzug. Bei diesem muss beim Handbremsseilwechsel beidseitig der Bowdenzug komplett gewechselt werden. Die einstellschraube ist am Verbindungssstück der beiden bremsseile. Diese muss vor dem montieren komplett gelöst sein. Eingestellt wird erst, wenn die Bowdenzüge in den Führungsschienen eingerastet sind und der rest wieder montiert ist.

Bei Opel ist das leider sehr mangelhaft mit der handbremse ausgeführt. Man stellt sie gerne zu stark ein. Dadurch blockiert immer 1 rad.

Danke erst mal für die gute Antwort.

Ist mit der Einstellschraube die unter dem Handbremshebel gemeint da am Verbindungsstück keine war.

0
@Sgbmail

Okay xD Hab das bisher immer beim blöden corsa gemacht. Der murks ist bei beiden ähnlich.

1

Ich hab das bisher schon 3 mal gemacht. Beim ersten mal ist ein Kundenauto vom anderen gesellen zurückgekommen. Die bremse hat graucht xD Ich wusste nciht woran es lag. 2 stunden hab ich dran gessessen, alles freigängig gemacht und eingestellt.

Zum einen war die bremse zu stark angezogen zum anderen waren die handbremshebel fest ....

0
@Gluximor

Mittlerweile bekomme ich richtig Hass auf Opel. Vor einem Monat war es die Wapu und die Umlenkrolle. dann das AGR Ventil dann ein Lagerschaden am Turbo und dann geht er bei den Wischern nicht in die Endstellung also neuer Motor mit Gestänge da es ja sowas nicht einzeln gibt ( 300 Euro) usw. Nichts als Ärger mit der Karre :( .Und jetzt auch noch das Handbremsseil .kostet ja nur 174 Euro.

Ich hatte schon die Befürchtung das ich jetzt auch noch ein neuen Sattel kaufen muss.

Was war das leicht mit meinem Ford

0
@Sgbmail

Jetzt weist du wieso Opel kurz vor dem Bankrott steht und Werke schliesen muss haha xD

1

Als Laie sollte man nicht an der Bremse rumbasteln sondern es jemandem überlassen der Ahnung hat.

Hallo, bin kein Laie habe bei Ford gelernt. Es ist aber schon länger her, muss ich zugeben. Habe auch schon oft Bremsen und Co repariert alles kein Problem. Nur der Fehler ist mir so noch nicht untergekommen. Deswegen auch die Frage.

0
@Sgbmail

Naja Opel hat mit der ausführung vom bowdenzug auch ordentlich scheise gebaut :D

1

Was möchtest Du wissen?