Handbemahltes Porzelan mit Gold - wer würde sowas kaufen?

...komplette Frage anzeigen Ist nur ein Bruchteil - (Farbe, Katzen, Kunst) Hat noch viel mehr - (Farbe, Katzen, Kunst) Sehr schöne Enten - (Farbe, Katzen, Kunst) Einer der schönsten - (Farbe, Katzen, Kunst)

7 Antworten

Entweder bietest du es bei Ebay, bei Ebay-Kleinanzeigen in deiner Lokalpresse und Antiquitäten. Es gibt immer Liebhaber für diese Dinge, nur möchten die meisten Interessenten nicht viel dafür ausgeben. 

Hier ein Link zu deiner Information:

http://www.ankauf-antiquitaeten-schaetzung.de/porzellan-marken.htm

HojasAesthetic 23.04.2015, 00:30

Ja eben die wenigsten sind heute noch bereit dafür etwas auszugeben, aber probieren kann nich schaden :D

0

Ich kann dir leider nicht sagen, was so was kosten kann, aber ich finde es wunderschön.....

HojasAesthetic 23.04.2015, 00:29

Gel und da steckt so viel Arbeit dahinter, finde es schon sehr schade wenn es bei ihr nur rum steht. Willst du etwas kaufen? :D

1

Geht mal zu einem Antiquitätenhändler.

Das hat deine Oma nicht bemalt :-) Schau unter das Porzellan da ist ein Stempel und dann kannst du den Wert ergoogeln oder auf ebay unter "verkaufte Artikel" in etwa einschätzen. Sonst setz es rein als "Unikat" der Firma xxx (Stempel) .


Die Schale mit den Blumen hab ich übrigens auch und meine Oma hat nicht gemalt!

HojasAesthetic 23.04.2015, 00:32

Meine Oma hat nicht jede gemahlt und ein paar auch nur abgepostet, aber viel hat sie wirklich gemahlt. Dafür ging sie auch lange in einen Kurs und da sie ja nicht die einzige ist die solche dinger bemahlt, werden auch Leute wie deine Oma diese irgendwo kaufen können.

0

Da wirst du so nicht viel bekommen . Versuche es mal bei einem Antik Händler . Oder schau mal was ich aus solchen Teilen gemacht habe !!


Etageren - (Farbe, Katzen, Kunst) Etageren - (Farbe, Katzen, Kunst) Etageren - (Farbe, Katzen, Kunst)
HojasAesthetic 25.04.2015, 23:38

Ahh schön, ja werde ich wohl machen :D

0

so ca. 200€ pro stück, wenn es noch nicht benutzt ist

HojasAesthetic 23.04.2015, 00:27

Ja aber das macht ja keinen Sinn, das Porzelan an sich kostet ja schon so viel + die Farben und die Arbeit

0

Deine Oma hat nicht alle "gemahlt" oder "gemahlen", dann wärs ja

schon Mehl, sie hat es BEMALT

was ich allerdings bezweifle, denn solches Geschirr kenne ich auch

HojasAesthetic 23.04.2015, 00:52

Sie ist auch nicht die einzige die sowas BEMALT!!

0

Was möchtest Du wissen?