Handball was ist eine 6:0- Deckung und welche anderen Deckungsvarianten gibt es?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

6:0 heißt, dass 6 Leute direkt am 6m Kreis stehen.
5:1 heißt, dass 5 Leute am Kreis stehen und einer (Mittelmann) vorgezogen steht. So ist es auch bei 4:2, wobei dann meistens die beiden Halben vorgezogen stehen. 3:2:1 Kann man sich wie ein Dreieck vorstellen, wobei der Mittelmann die Spitze ist. :)

Eine 6:0 Deckung steht um den Kreis rum in der abwehr verteilt.  Dann gibt's noch die 5:1 Deckung und ne 3:2:1  und die offene Manndeckung.

1:5 Kreisläufer am 6m die anderen am 9m
3:3 drei am 6m (Kreis und außen) die anderen am 9m

Was möchtest Du wissen?