Hand tut beim schreiben weh

7 Antworten

Das Problem habe ich auch oft, das tritt bei mir immer auf, wenn ich mit einem Kulli schreibe. Versuche es wirklich mit einem Füller, da liegt die Hand wohl i-wie anders auf dem Tisch auf und man hält ihn nicht so verkrampft. Ich würde empfehlen, den Stift auch hin und wieder mal hinzulegen und die Arme zu strecken. Ich weiß, ABIprüfung, aber die 5 Sekunden kann man ja dazwischenschieben. Das man nicht auf einer Tastatur tippen darf. EHRLICH. Das sollten die mal einführen =D

9

Ja, mit Tastatur schreiben... das wär was. Aber wie wird sich das anhören, wenn, wie bei uns, über 300 Leute in einer Halle auf die Tasten hacken?

Kulli benutz ich nicht, schreibe nur mit Füller.

Trotzdem Danke

0
21
@hofihofmann

Ja, stimmt wohl, über die Lautstärke habe ich gar nicht nachgedacht. Dann wäre es mal sinnvoll eine Tastatur au den Markt zu bringen, die keine Geräusche macht =D

0

Versuche mal, nicht zu verkrampft zu schreiben (ich weiß, ist schwer in einer Prüfungssituation)und zwischendurch die Hand zu "schütteln" um die Muskulatur zu lockern.

Die Hand ejn paar mal kräftig schütteln. Habe das Problem auch und schreibe morgen meine erste schriftliche Abschlussprüfung in meiner Ausbildung. Ich wünsche dir maximale Erfolge.

Meine Hand tut weh?

Hey vorgestern bin ich aufgewacht und dann tat meine Hand weh. Sie tut nur weh wenn ich mich auf sie Stütze. Und du Zeige und Mittelfinger fühlt sich des so an als ob der so eingeknackt werden muss (halt des wenn du deine Finger knacken musst xD ) ausserdem wenn ich mein Handgelenk drehe knackt das so . (Ist bei meiner anderen Hand auch so aber nicht so laut ) Was kann das sein ?

...zur Frage

Hand überlastet was tun?

Hallo, ich hatte die ganze Woche über Praktikum. (ich habe viel getragen und auch viel geschliffen) Jetzt tut mir meine Hand weh (rechte Hand) Wenn ich mein Hand Gelenk drehe dann tut es weh (außen rechst an der rechten Hand) wenn ich meine Hand nach oben oder nach unten kippe habe ich keine schmerzen.

Ich vermute das ich meine Hand überlastet habe. Was kann man außer schonen noch machen? und wie lange dauert das?

LG Sarah

...zur Frage

Meine Hand tut weh- durch nichts?!

Hey ^-^ Seit gestern abend tut meine linke Hand stark weh, wenn ich greife oder eine bestimmte Bewegung mache. Gestern abend war es so schlimm, da konnte ich gar nichts machen ._. Hoffe auf Antworten ^^

...zur Frage

Meine Hand ist seit heute angeschwollen und tut weh. Was kann das sein?

Leichte Schmerzen habe ich schon ein paar Tage in der Hand. Seit heute Morgen ist sie angeschwollen und tut weh bei Bewegung. Ich kann nichts greifen. Es wurde im Vergleich zu heute Morgen auch etwas schlimmer und seit kurzem habe ich irgendwie drei Streifen auf der Hand.. (siehe Foto)

...zur Frage

Handrücken tut weh (Krampf)

Hey,

seit 3-4 Tagen tut mein Handrücken weh, von der rechten Hand. Es tut aber nicht dauerhaft weh, nur bei manchen posen, zudrücken kann ich.. Der Schmerz fühlt sich so an wie ein kurzer Krampf, ich kann ihn auch direkt wieder beenden wenn er anfängt, einfach die Hand in andere Position bringen. Der "Krampf" ist ung. im Bereich vom Daumen und Zeigefinger.

Es kam über Nacht, hab eigentlich nichts davor gegen die Hand bekommen.

Danke

...zur Frage

Schmerzen In der Hand nach Sturz

Hallo, Ich bin gestern auf der Arbeit ausgerutscht und hingefallen. Dabei habe ich mich stark mit der Hand auf dem Boden "abgefangen" da ich nicht auf den Po stürzen wollte weil ich schwanger bin. Das Problem ist aber das diese Hand vor drei Monaten gebrochen war und es jetzt an der selben Stelle weh tut wie beim Bruch damals und das Handgelenk tut auch etwas weh. Es sieht nicht schlimm aus, ist weder blau noch angeschwollen, ich habe es auch gekühlt aber es tut trotzdem weh. Hat jemand Erfahrung. Soll ich am besten direkt zum Arzt oder bisschen abwarten ob die Schmerzen weg gehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?