Hand schmerzt nach SVV?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Keine Angst ich halte keine Vorträge ich mach das selber und weiß wie nervig das ist :D zu deiner Frage:
Das kommt ganz drauf an wie tief du geschnitten hast. Da es relativ "schnell" aufgehört hat zu bluten vermute ich mal das es nicht allzu tief gewesen sein kann (vorallem weil man beim Handgelenk schnell mal die Ader trifft auch wenn mans nicht vorhat) aber nach oberflächlich hört es sich auch nicht an. Genau kann ich das ja nicht beurteilen ohne Foto.
Ich könnte mir gut vorstellen das du möglicherweise einen Nerv verletzt hast bzw Sehnen, Muskeln...irgendwas was eben mit den Fingern zusammen hängt. Alleine kannst du das schlecht herausfinden. Je nach dem wie sicher du dir bist das das mit der Verletzung zusammen hängt solltest du entscheiden wie lange du wartest bevor du zum Arzt gehst. (Nicht mit den Augen rollen...im schlimmsten Fall hängt die Zukunft deiner Hand davon ab xD).
Wenn du die Finger noch gut bewegen kannst und die Schmerzen auszuhalten sind würde ich einen Tag warten, die Hand schonen, je nach dem welche Art von Schmerz es ist und was du für das beste hältst was warmes oder kaltes drauf tun, aufpassen das sich die wunde nicht entzündet. Wenn es morgen nicht besser ist oder wenn es schlimmer geworden ist dann solltest du echt zum Arzt gehen nimm das nicht auf die leichte Schulter.
Wenn du Probleme hast die Finger zu bewegen (abgesehen vom Schmerz) also wenn die Bewegungsfreiheit irgendwie eingeschränkt ist dann geh ab besten sofort ins Krankenhaus!!! Und mach bis dahin was kaltes drauf!
Hoffe ich konnte helfen♥
Xoxo N

Wie tief hast Du geschnitten? Es kann durchaus sein, dass Du einen Nerv erwischt hast, was doch schwerere Folgen haben kann. 

ArisuHanami 01.07.2017, 17:24

Relativ tief, also je nach dem, was als tief bezeichnet wird. Es war halt kein an der Oberfläche Kratzen. Ich habe schon mal einen Nerv beschädigt und da war meine Hand dann taub, aber das ist dieses Mal ja nicht der Fall.

0
Willibergi 01.07.2017, 17:26
@ArisuHanami

Dann würde ich Dir doch dringend empfehlen, zum Arzt zu gehen - ich weiß, dass das in der Situation schwierig ist, aber das solltest Du tun. Schmerzen nach dem Ritzen an einer anderen Stelle verheißen meist überhaupt nichts Gutes.

2

Ich hab mich vor kurzem selbst verletzt. Danach hatte ich Schmerzen in der Hand und den Fingern. Mein Arm war angeschwollen und ich hatte mir Nerven "eingeklempt" / "abgeklempt"..jetzt wo die Schwellung langsam weniger wird, wird auch das mit den Schmerzen besser.

..klingt irgendwie nach Nervenverletzung. Vielleicht angeschnitten?

der arzt, dfein freund und helfer

Was möchtest Du wissen?