Hand Operation nachträglich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Dir die Implantate keine Probleme machen, kannst Du sie ohne weiteres drin lassen. Die müssen nach der OP sowieso mindestens ein halbes Jahr drinbleiben.

Hast Du jetzt Schmerzen oder Schwierigkeiten, solltest Du zu einem Orthopäden oder Chirurgen gehen, und das weitere Vorgehen mit dem absprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Man kann die Implantate natürlich in der Hand belassen. Allerdings handelt es sich um Fremdkörper und es kann unangenehme Komplikationen geben.

Von daher rate ich eher dazu, die entfernen zu lassen.

Wenn du erst jetzt hingehst, wird das keine Probleme machen.

Und noch eins: Eine Vollnarkose ist nicht notwendig. Es handelt sich eher um einen kleine OP.

Alles Gute !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaadiQ19
22.01.2016, 19:58

war heute da, der professor wird wieder übernehmen und gleich ein termin machen lassen :)

2

Geh doch einfach mal zum Artzt und lass dich beraten. Die wissen sehr viel mehr als wir hier ;) Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?