Hand Haare ...

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Da sind zwar schon ein paar feine Hände. Aber sie haben sich entwicklungsgeschicht-lich 'wegentwickelt', weil die nur stören würden. Und die Natur hat schon vor vielen Jahrtausenden dafür gesorgt, dass immer die 'Best-Angepassten' überleben: nämlich die mit weniger Haaren auf den Händen. Und vielleicht haben die Steinzeitmenschen dann auch nach der Attraktivität einen Partner gewählt, der die kürzeren Haare hatte, so dass das eine entwicklungsgeschichtliche Begründung hat!

Hallo Tucay:) Jeder Mensch hat Haare auf den Händen oder auch auf den Füßen. Sie sind jedoch sehr fein, sodass man sie nicht so gut sehen kann. LG Katinka201

Auf dem Handrücken haben wir Haare

Auf der Innenseite würde ich sagen, dass wir keine haben, weil Affen auch keine haben. Vielleicht liegt es daran, dass man sonst schlrechter Greifen könnte?

wir haben haare auf den händen jedoch haben die sich im laufe der evolution soweit zurückgebildet dass sie bei manchen kaum zu erkennen sind

tucay 04.01.2013, 15:26

tut mir leid hab meine Frage nicht genau genung beschrieben ich mien auf der handfläche

0

Also ich hab Haare auf dem Händen und Zehen und man kann sie deutlich sehen!

tucay 04.01.2013, 15:25

tut mir leid hab meine Frage nicht genau genung beschrieben ich mien auf der handfläche

0

ich habe haare auf den händen. keinen pelz aber haare

hat man denn nicht eigentlich Haare auf den Händen ??

Die menschen haben auf der innenseite keine haare weil man die inenseite der Hand benutzt um sachen anzufassen dadurch bildet sich eine Hornhaut auf der keine Haare wachsen. Auf der anderen seite jedoch wachsen welche weil die Haut nicht abgenutzt wir stell dir mal vor man hätte welche an der Hand innenseite😄😄😄😄😄

Was möchtest Du wissen?