Hand eitert und ist entzündet

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit einer Sepsis ist nicht zu spaßen, da sind schon viele dran gestorben. Geh zum Arzt!

Du hast dir offensichtlich eine Infektion zugezogen, eine gründliche ärztliche Reinigung und Desinfektion sind dringend anzuraten.

Der direkte Weg sollte dich zum Arzt führen ohne wenn und aber.

Geh zum Arzt, der säubert die Wunde. Nimm Deinen Impfpass mit, dann kann er gleich nachschauen, wann Du die letzte Tetanus bekommen hast und gegebenen Falls eine Impfung vornehmen

Geh auf jeden Fall zum Arzt, besser ist besser. Gerade mit solchem Dreck in der Hand ist nicht zu spaßen. Je nach dem wie dein Immunsystem ist, kann es tatsächlich zu einer Blutvergiftung kommen.

Jasmiiinnaaa 10.03.2014, 11:26

Mein Immunsystem ist seit ein paar Jahren ziemlich schwach und bin leicht anfällig, danke dir :)

0
Kolja1205 10.03.2014, 11:29
@Jasmiiinnaaa

Dann aber schnell! Ich möchte dir keine Angst machen aber ich kenne so viele Fälle von Blutvergiftung und deren Folgen...

0
Jasmiiinnaaa 10.03.2014, 11:47
@Kolja1205

Was meinst du Wielang es dauert bis zu einer Blutvergiftung, ich bin grad noch in der Arbeit bis 18:00 ? Und woran Merk ich das es zu einer Blutvergiftung gekommen ist ??

0

Geh auf jeden Fall zum Arzt!

Was möchtest Du wissen?